Dental Online College - Ihre professionelle Online-Lernplattform für Zahnmedizin.

Mit dem Dental Online College haben Sie jetzt die Möglichkeit sich zeit- und ortsunabhängig fortzubilden. Testen Sie uns jetzt 3 Monate unschlagbar günstig und profitieren Sie vom Wissen und der Expertise unserer Top-Experten – Experience of Experts.

  • Über 1200 Lernvideos - stetig wachsend
  • Größte Themenvielfalt in Europa
  • Internationale Top-Experten
  • Operationen, Vorträge, Webinare und Zertifizierungskurse

 

Jetzt Mitglied werden

Finden Sie Ihre Fortbildung!

Aktuelle Videos und Empfehlungen

Wurzelkaries Teil 1: Eine doppelte Herausforderung

In seiner vierteiligen Reihe zum Thema Wurzelkaries legt Prof. Falk Schwendicke von der Charite Berlin seinen Schwerpunkt auf das Alter: Wir alle werden älter – und unsere Zähne auch. Was bedeutet dies für Ihren Praxisalltag?

Wurzelkaries Teil 2: Die neue Volkskrankheit

Im zweiten Teil seiner Serie geht es um den Wurzelkaries, der als spezielle Form des Karies andere Risikoindikatoren und Behandlungsmethoden erfordert - gerade bei älteren Patienten.

Wurzelkaries Teil 3: Therapieoptionen

Im dritten Teil seiner Serie stellt Prof. Falk Schwendicke die Frage: Was können wir tun und was funktioniert überhaupt?

Wurzelkaries Teil 4: Die DGZ-EFCD-ORCA Konsensusempfehlung

Im vierten Teil der Serie stehen die DGZ-EFCD-ORCA Konsensusempfehlung bei der Behandlung älterer Patienten im Fokus.

Parodontale Regeneration und Augmentation – Evolution einer Basis für comprehensive care – Teil 1

Wie muss ich vorgehen, damit die parondontale Regeneration mit Augmentation erfolgreich sein kann? Diese Frage beantwortet Ihnen der Expert Dr. Körner in diesem Vortrag!

CME Punkte 2 CME Punkte

Befundungs-Bootcamp Teil 1: Grundlagen

Ohne Diagnostik keine Versorgung. Ein dreiteiliges Röntgenbild-Diagnostik-Update für die optimale Versorgung Ihrer Patienten. Das Mini-Format to go.

CME Punkte 1 CME Punkt
Zertifizierungsprogramme

Datenschutzrecht-Schulung

Haben Sie schon einen Datenschutzbeauftragen für Ihre Praxis? Oder sollen Sie selbst nun den Datenschutz beaufsichtigen und steuern? Keine leichte Aufgabe. Neben der Abmahngefahr sind die Strafen in diesem Bereich empfindlich hoch.

Umgehen lässt sich das Thema nicht. Denn dort wo kein Datenschutzbeauftragter bestellt ist, ist es an der Praxisleitung, den Datenschutz sicherzustellen und mit Blick auf Art. 5 Abs. 2 DSGVO nachweisbar zu dokumentieren.  Bei Verstößen gegen diese Verpflichtung können Geldbußen von bis zu 10.000.000 EUR gegen die Praxis verhängt werden (Art. 83 Abs. 4 DSGVO).

Da lohnt die Investition in eine gute Schulung auf jeden Fall!

Zur Schulung

Dentale Lachgassedierung

Angst ist die häufigste Ursache dafür, dass Patienten den Zahnarzt dauerhaft meiden und höchstens im akuten Schmerzfall konsultieren.

Aber auch prophylaxeorientierte Patienten, die eine zahnärztliche Behandlung "nur" fürchten, äußern den Wunsch nach Behandlungsmethoden, die sie vom zahnärztlichen Geschehen weitgehend entkoppeln. Der Kurs versetzt Sie in die Lage, bei Ihren Patienten selbstständig ohne Anästhesisten eine leichte bis moderate Sedierung durchzuführen. Die Sedierung ist für den Patienten eine risikoarme und kostengünstige Alternative zur Vollnarkose. Da der Patient durch die Sedierung entspannt ist und ruhiger liegt, können Sie wesentlich stressfreier behandeln und auch komplexere Behandlungen in einer Sitzung absolvieren.

Der Kurs umfasst mehrere Fortbildungsvideos sowie einen Praxistag, welcher entweder als Präsenztag oder online durchgeführt werden kann.

Zur Fortbildung

Haben Sie schon einen Datenschutzbeauftragen für Ihre Praxis? Oder sollen Sie selbst nun den Datenschutz beaufsichtigen und steuern? Keine leichte Aufgabe. Neben der Abmahngefahr sind die Strafen in diesem Bereich empfindlich hoch.

Umgehen lässt sich das Thema nicht. Denn dort wo kein Datenschutzbeauftragter bestellt ist, ist es an der Praxisleitung, den Datenschutz sicherzustellen und mit Blick auf Art. 5 Abs. 2 DSGVO nachweisbar zu dokumentieren.  Bei Verstößen gegen diese Verpflichtung können Geldbußen von bis zu 10.000.000 EUR gegen die Praxis verhängt werden (Art. 83 Abs. 4 DSGVO).

Da lohnt die Investition in eine gute Schulung auf jeden Fall!

Zur Schulung

Angst ist die häufigste Ursache dafür, dass Patienten den Zahnarzt dauerhaft meiden und höchstens im akuten Schmerzfall konsultieren.

Aber auch prophylaxeorientierte Patienten, die eine zahnärztliche Behandlung "nur" fürchten, äußern den Wunsch nach Behandlungsmethoden, die sie vom zahnärztlichen Geschehen weitgehend entkoppeln. Der Kurs versetzt Sie in die Lage, bei Ihren Patienten selbstständig ohne Anästhesisten eine leichte bis moderate Sedierung durchzuführen. Die Sedierung ist für den Patienten eine risikoarme und kostengünstige Alternative zur Vollnarkose. Da der Patient durch die Sedierung entspannt ist und ruhiger liegt, können Sie wesentlich stressfreier behandeln und auch komplexere Behandlungen in einer Sitzung absolvieren.

Der Kurs umfasst mehrere Fortbildungsvideos sowie einen Praxistag, welcher entweder als Präsenztag oder online durchgeführt werden kann.

Zur Fortbildung

Unsere Experten

Das sagen unsere Experten

Jetzt Mitglied werden und profitieren!

Mit dem Dental Online College bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Sehen Sie alle Beiträge uneingeschränkt und jederzeit. Nutzen Sie autorisierte Tests für CME-Punkte und erhalten Sie monatliche Newsletter mit Experteninformationen.

3-Monats-Abo

Arzt
Assistent
Student

Jahres-Abo Best Buy

Arzt
Assistent
Student

Hier können Sie einen Gratis-Gutscheincode einlösen.