Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines:

 

Mit der Registrierung des Nutzers im Portal des Dental Online College werden die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") zwischen dem Anmelder (Nutzer) und dem Dental Online College vereinbart. Die AGB gelten in ihrer jeweils aktuellen Version. Der Nutzer kann dieses AGB jederzeit unter der Website unter dem Link "AGB" aufrufen.

 

2. Vertragsschluss:

 

(1) Die Darstellung der Leistungen auf der Internetseite stellt kein bindendes Angebot des Verwenders dar.

 

(2) Der Nutzer hat sich vor der Inanspruchnahme der Dienste der Website zu registrieren. Der Nutzer sichert zu, dass alle von ihm bei der Registrierung angegebenen Daten wahr und vollständig sind. Änderungen der Nutzerdaten sind dem Dental Online College unverzüglich anzuzeigen. Der Nutzer darf keinerlei Pseudonyme verwenden. Das Passwort darf durch den Nutzer nicht weitergegeben werden.

 

(3) Die Anmeldung in dem Portal und Auswahl eines Abonnements durch den Nutzer stellt ein Angebot auf Abschluss eines Vertrages über die Nutzung der Dienste der Website dar.

Der Vertrag kommt zustande durch Bestätigung der Registrierung und Annahme des ausgewählten Abonnementvertrages des Nutzers durch das Dental Online College und Freischaltung des Nutzers.

 

 

3. Gegenstand der Nutzung

 

Der Verwender stellt den Portalmitgliedern in regelmäßigen Abständen Lehrmaterialien in digitaler Form zu den wesentlichen Themen der Zahnheilkunde zur Verfügung. Der Verwender behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Inhalte vorzunehmen.

 

Alle Angebote des Dental Online College sind freibleibend.

 

 

4. Laufzeiten, Preise, Kündigung

 

(1) Abonnementverträge werden mit einer Laufzeit von 12 oder 24 Monaten abgeschlossen, die Laufzeit verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn nicht bis zu 6 Wochen vor Ablauf in der in Abs. 4 bestimmten Form gekündigt wird.

 

(2) Die Laufzeit von Schnupperabonnements beträgt 3 Monate. Falls dieses nicht bis zu 14 Tage vor Ablauf der Laufzeit gekündigt wird, geht es in ein Jahresabonnement mit den in Abs. 1 genannten Konditionen über.

 

(3) Die Laufzeiten der Videos betragen mindestens 6 Monate ab Kaufdatum.

 

(4) Sondermitgliedschaften

Studenten und Assistenzärzte erhalten die Beitragsreduktion bei Legitimation durch aktuelle Immatrikulationsbescheinigung resp. Bescheinigung des Arbeitgeber-Arztes.

 

(5) Die Laufzeit der Abonnements beginnt mit der Annahme des Angebots und Freischaltung des Nutzers durch den Verwender.

 

(6) Es gelten die jeweils gültigen Preise gem. den aktuellen Angeboten auf dem Portal zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses.

Kosten der Anschaffung kompatibler Computersoftware und Internetnutzung sind in den Preisen des Dental Online College nicht enthalten. Der Nutzer hat die technischen Voraussetzungen für die Nutzung der Leistungen des Dental Online College zu schaffen.

 

(7) Die Zahlung ist mit Vertragsschluss sofort fällig; Zahlung erfolgt per Einzugsermächtigung, Kreditkarte oder PayPal. Bei Nichtzahlung ist der Verwender zur sofortigen Sperrung des Accounts berechtigt.

 

(8) Bitte senden Sie uns Ihre Kündigung schriftlich zu:

 

Dental Online College GmbH

Dieselstraße 2

50859 Köln

 

(9) Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

 

 

5. Haftung

 

(1) Das Dental Online College verpflichtet sich, die Website mit größtmöglicher Sorgfalt zu führen, insbesondere die überlassenen Nutzerdaten vertraulich und sorgfältig zu behandeln.

 

(2) Eine 100%-tige technische Verfügbarkeit der Website ist technisch nicht zu realisieren, dass Dental Online College ist bemüht, die Website konstant zur Verfügung zu halten, insbesondere Wartungs-, Sicherheits- und Kapazitätsbelange sowie Ereignisse, die nicht im Einflussbereich des Dental Online College stehen (Stromausfälle, Störungen in öffentlichen Kommunikationsnetzen) können zu kurzzeitigem Ausfall der Dienste auf der Website führen.

 

 

6. Copyright; Urheberrecht

 

Die vom Dental Online College bereitgestellten Inhalte sowie das Logo des Dental Online College sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche Vervielfältigung oder Weitergabe an Dritte ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Dental Online College gestattet.

 

 

7. Datenschutz

 

(1) Das Dental Online College verpflichtet sich, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen gem. BDSG und TMG einzuhalten.

 

(2) Das Dental Online College ist zur Speicherung personenbezogener Daten berechtigt, die vom Nutzer übermittelt werden.

 

(3) Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

 

(4) Nach Vertragsbeendigung werden alle Daten des Nutzers gelöscht. Wird eine vorzeitige Löschung durch den Nutzer gewünscht, so ist dies schriftlich mitzuteilen.

 

 

8.Gerichtsstand, anwendbares Recht

 

(1) Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz des Dental Online College in Köln

 

(2) Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN Kaufrechts.

 

 

9. Schlussbestimmungen

 

Sollten einzelne Regelungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt.

 

 

 

Teilnahmebedingungen Fortbildungsangebot "Dentale Sedierung mit Lachgas und oralen Sedativa"

 

(1) Anmeldung, Vertragsabschluss

Durch Ihre Anmeldung auf unserem Online Formular wird ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Vertrages über die Online Fortbildung „Dentale Sedierung mit Lachgas und oralen Sedativa“ inklusive 1 Präsenzveranstaltung abgegeben. Der Vertrag kommt zustande, sobald der Teilnehmer vom Dental Online College ein entsprechendes Bestätigungsschreiben erhält.

(2) Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr ist nach Erhalt der Rechnung innerhalb von 14 Tagen zu überweisen.

 

(3) Leistungsumfang

Die Teilnahmegebühr umfasst die Teilnahme an der gebuchten Online-Fortbildung inklusive 1 Präsenzveranstaltung. Bitte bringen Sie das erlangte Zertifikat nach Abschluss der Online-Fortbildung zu Ihrer gewählten Präsenzveranstaltung mit.

 

(4) Ab / Ummeldung zur Präsenzveranstaltung

Sollte der Teilnehmer verhindert sein, an der von ihm gewählten Präsenzveranstaltung teilzunehmen, so kann er innerhalb von 6 Monaten einen neuen Termin auswählen.

 

(5) Absage von Veranstaltungen aus wichtigem Grund

Die Präsenzveranstaltung kann von unserem Kooperationspartner – das Institut für dentale Sedierung - aus wichtigem Grund, z. B. bei zu niedriger Teilnehmerzahl oder Ausfall eines Referenten, Schließung des Tagungsortes oder höherer Gewalt abgesagt werden. Die Absage aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl wird bis spätestens zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben. In allen anderen Fällen werden die Teilnehmer so rechtzeitig wie möglich über die Absage oder evtl. Änderungen informiert.

Darüberhinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen, außer in Fällen vorsätzlichen oder grob fahr­ lässigen Verhaltens seitens des Institut für dentale Sedierung.

 

(6) Teilnahme auf eigenes Risiko

Die Teilnahme an der Präsenzveranstaltung erfolgt auf eigenes Risiko. Im Rahmen von Demonstrationen und Eigenanwendungen wird den Teilnehmern Gelegenheit gegeben, die Auswirkungen von Lachgas selbst zu erfahren. Hierdurch besteht die Möglichkeit, dass in der Raumluft in gewisser Konzentration Lachgas enthalten ist.

Schwangeren und Stillenden sowie Personen, die an einer Erkrankung leiden, welche die Gabe von Lachgas kontraindiziert erscheinen lässt, wird daher ausdrücklich von einer Teilnahme abgeraten.

Bei Nachweis einer solchen Erkrankung oder Schwangerschaft erstatten wir Ihnen bei Abmeldung die Teilnahmegebühr bis zum Beginn der Veranstaltung in voller Höhe zurück. Es wird in diesem Fall lediglich die Bearbeitungspauschale in Höhe von 10 % der Teilnahmegebühr fällig.

 

(7) Ausschluss von der Veranstaltung

Das Institut für dentale Sedierung behält sich vor, Teilnehmer, die unter Einfluss von Alkohol oder sonstigen, die Sinne beeinträchtigenden Substanzen, stehen oder die Veranstaltung nachhaltig stören, von der Teilnahme an der Veranstaltung auszuschließen. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr erfolgt in diesem Fall nicht.

 

  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
  • Kuraray
  • Mectron
  • Dentsply Sirona Implants
  • Zimmer Dental
  • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
  • Health AG
  • DSI DentaScience Institute®
  • W&H Deutschland GmbH
  • Sirona
  • botiss dental Gmbh
  • DZR
  • IDI-PARO
  • IPI München
  • CLINICAL HOUSE EUROPE
  • Henry Schein

Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

Sie finden uns auch auf:

Service- und Mitgliedshotline:

+49 (02234) 70 11 58 0

Newsletter abonnieren


Newsletter abonnieren»