Implantologie CME - Seite 14 | Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

CME (Continuing Medical Education) auf Dental-Online-College.com ist ein Fortbildungsangebot für Zahnärzte wie es das GKV-Modernisierungsgesetz seit 2006 vorschreibt und erfolgt laut Beschluss der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) auf freiwilliger Basis.

Den Videos sind Multiple-Choice-Fragebögen zugeordnet, so dass Sie das nötige Fachwissen strukturiert und komfortabel aufarbeiten können. Pro Lerneinheit vergeben wir bis zu 2 CME-Punkte (eine Lerneinheit kann aus mehr als einem Video bestehen).

Nach erfolgreich abgeschlossenem Test erhalten Sie sofort das Zertifikat über die abgeschlossene Fortbildung per Email als pdf. Sie haben den Test erfolgreich abgeschlossen, wenn Sie mindestens 70 Prozent der Fragen richtig beantwortet haben.

Falls Sie den Test nicht erfolgreich absolviert haben, können Sie nach einer Sperrfrist von 8 Wochen einen erneuten Versuch machen.

Eine Übersicht über die von Ihnen bereits absolvierten Tests finden Sie unter Mein College/CME Ergebnisse. Wir verweisen ausdrücklich auf die Richtlinien zur Punktebewertung der Bundeszahnärztekammer.


Für interaktive Online Fortbildungen dürfen Sie maximal 8 Punkte am Tag erwerben.

Bei der Speicherung und Verwendung von personenbezogenen Daten halten wir uns an die Grundsätze des Online-Datenschutzes. Der Versand Ihrer Daten erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung.

Implantologie

Vorschau kostenlos anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Zahnärztliche Chirurgie - Hartgewebsaugmentation - Vortrag

Augmentation eines autologen Knochenblocks nach Explantation aufgrund von Periimplantitis

Länge:

18:46

Referent:

Priv.-Doz. Dr. Mehl

Ist eine Periimplantitis zu weit fortgeschritten, führt an einer Explantation oft kein Weg mehr vorbei. Diese sollte so schonend wie möglich durchgeführt werden, um für die anschließende weitere Therapie soviel Knochensubstanz wie möglich zu erhalten. Priv.-Doz. Dr. Christian Mehl, München, führt eine solche Operation durch. Er entnimmt in der gleichen Sitzung autologen Knochen, um die kompromittierte Stelle damit zu augmentieren. Parallel erläutert er sein planerisches und operatives Vorgehen in diesem Fall.Mehr Infos »
    Vorschau kostenlos anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Zahnärztliche Chirurgie - Hartgewebsaugmentation - Vortrag

    Innovationen bei Knochenaugmentationen

    Länge:

    34:47

    Referent:

    Prof. Dr. Dr. Schmelzeisen

    Die Knochenaugmentation ist ein Gebiet, das in Bewegung ist: Verschiedene neue Möglichkeiten werden erforscht oder sind schon auf dem Weg in die Praxis. Prof. Dr. Dr. Rainer Schmelzeisen, Ärztlicher Direktor der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, stellt in seinem Vortrag - gehalten auf der Hager & Meisinger Roadshow Ende 2013 - den aktuellen Stand vor.Mehr Infos »
    Vorschau kostenlos anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Zahnärztliche Chirurgie - Hartgewebsaugmentation - Vortrag

    Knochenaugmentation mit körpereigenen Stammzellen - Ein Interview mit Prof. Schmelzeisen

    Länge:

    02:36

    Referent:

    Prof. Dr. Dr. Schmelzeisen

    Test Status: Test verfügbar

    Wie ist der aktuelle Stand der Knochenaugmentation mit körpereigenen Stammzellen? Professor Dr. Dr. Rainer Schmelzeisen, Ärztlicher Direktor der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, beantwortet auf Hager& Meisinger Roadshow Ende 2013 Fragen u.a. zur Praxistauglichkeit, zu Weiterentwicklungen und zu ethischen Bedenken.Mehr Infos »
    Vorschau kostenlos anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Zahnärztliche Chirurgie - Hartgewebsaugmentation - Vortrag

    Horizontale und vertikale Augmentationstechniken

    Länge:

    40:06

    Referent:

    Prof. Dr. Dr. Dr. (Hu) Schlegel

    Augmentationen des Kieferknochens werden nötig, wenn nicht genügend Knochensubstanz für geplante Implantationen zur Verfügung steht. Im Rahmen der Hager & Meisinger Roadshow Ende 2013 erörtert Professor Karl Andreas Schlegel, München, die Indikationen und Risiken sowie Möglichkeiten und Grenzen von Augmentationen: Welcher Patient braucht eine Augmentation oder sollten womöglich alle Patienten augmentiert werden? Prof. Schlegel bietet auch einen Überblick über die aktuell gängigen Techniken und Methoden.Mehr Infos »
    Vorschau kostenlos anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Zahnärztliche Chirurgie - Hartgewebsaugmentation - Vortrag

    Knochenersatzmaterialien - Ein Interview mit Prof. Schlegel

    Länge:

    03:33

    Referent:

    Prof. Dr. Dr. Dr. (Hu) Schlegel

    Test Status: Test verfügbar

    Prof. Dr. Dr. Karl Andreas Schlegel stellt sich Nachfragen zum aktuellen Stand des Themas Knochenersatzmaterialien, z.B. zu Knochenblöcken, Wachtsumfaktoren und der Zukunft der Materialien.Mehr Infos »
    Vorschau kostenlos anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Implantologie - Navigation - Vortrag

    Computer-assistierte Implantologie - Teil 1: Ein strategischer Weg zu planbarer Ästhetik (in englischer Sprache)

    Länge:

    26:04

    Referent:

    Hauschild

    Die computergestützte Implantologie ermöglicht eine detaillierte, virtuelle Implantatplanung mit der Chance auf eine minimalinvasive, für das prothetische Konzept passende Implantatpositionierung. ZT Uli Hauschild, San Remo/Italien sieht die Abklärung der individuellen Implantationsrisiken im Vorfeld der Behandlung als Mittelpunkt sämtlicher Planungssysteme.Mehr Infos »
    • DZR
    • IDI-PARO
    • CLINICAL HOUSE EUROPE
    • Mectron
    • Kuraray
    • botiss dental Gmbh
    • DSI DentaScience Institute®
    • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
    • Align Technology Inc.
    • Sirona
    • Henry Schein
    • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
    • IPI München
    • Zimmer Dental
    • Health AG
    • W&H Deutschland GmbH
    • CAMLOG
    • Dentsply Sirona Implants

    Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
    in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

    Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

    Sie finden uns auch auf:

    Service- und Mitgliedshotline:

    +49 (02234) 70 11 58 0

    Newsletter abonnieren


    Newsletter abonnieren»