Dr. Angelika Rzanny

Angelika Rzanny
Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde, Technologische Werkstoffkunde, Dipl.-Chemikerin

  • 1974–1979 Studium der Chemie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 1979-1988 Firma Carl-Zeiss-Jena
  • Seit 1988 Bereich Werkstoffkunde und Technologie der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik und Werkstoffkunde an der Friedrich Schiller-Universität-Jena
  • 1996 Posterpreis der DGZPW zum Thema „Provisorische K&B-Kunststoffe im werkstoffkundlichen Vergleich“
  • 1996 Promotion (organische Chemie)
  • Arbeitsschwerpunkte: Komposite, Kronen & Brücken-Kunststoffe, Temporäre Kunststoffe, Abformwerkstoffe, Lichtpolymerisation, Keramik
  • Engagement in der Studentenausbildung (Vorlesungen, Seminare und Praktika in zahnärztlicher Werkstoffkunde)

Vorträge der Expertin

Die Qualität der adhäsiven Befestigung trägt entscheidend zum Erfolg einer Restauration bei. Dr. Angelika Rzanny, Universität Jena, stellt aktuelle Ergebnisse aus werkstoffkundlichen Untersuchungen dar, die deutlich machen, wo die materialgebundenen Fallstricke liegen und wie man sie vermeiden kann.

19,90 € inkl. Mwst.
23,68 €*
CME Punkte 2 CME Punkte