Gingivaverdickung um Implantate - Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb




Gingivaverdickung um Implantate

Jetzt kostenlos Vorschau anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Länge:

05:57

Operateur:

Prof. Dr. Wachtel

Eine Weichgewebsaugmentation mittels Bindegewebstransplantat wird hier von Prof. Dr. Hannes Wachtel (München) im periimplantären Bereich eines vor fünf Wochen inserierten Implantates durchgeführt. Die Ausgangssituation im Bereich 42 zeigt ein eingefallenes Weichgewebsprofil und einen Verlust an vertikaler Höhe. Ziel der Operation sind sowohl prothetische als auch ästhetische Verbesserungen. Nach einer senkrechten, palatinalen Inzision wird durch eine abgewinkelte Skalpellführung ein Bindegewebstransplantat gleichmäßiger Schichtdicke vom Gaumen entnommen. Es folgt ein primärer Wundverschluss durch eine nicht resorbierbare, fortlaufende Kreuznaht. Im Bereich des Implantates wird nach sulkärer Inzision der Nachbarzähne ein Mukosalappen präpariert und durch Mobilisation ein Transplantatbett für das entnommene Bindegewebstransplantat geschaffen. Nach dem Einbringen und Positionieren des Bindegewebstransplantates wird dieses mit mikrochirurgischen Nähten sicher fixiert, um eine Mobilität in der Heilungsphase zu vermeiden, die zu Wundheilungsstörungen führen kann. Der primäre Wundverschluss findet durch eine Doppelschichtnaht statt, mit weiteren mikrochirurgischen Nähten erfolgen leichte Korrekturen um eine perfekte Anlagerung der Wundränder zu erzielen. Der klammerverankerte Zahnersatz kann nach erfolgter Gingivaverdickung durch das Bindegewebstransplantat bereits während der Operation wieder eingegliedert werden.

Inhalte des Expertenvideos

Entnahme eines palatinalen Bindegewebstransplantats gleichmäßiger Schichtdicke
Entnahme eines palatinalen Bindegewebstransplantats gleichmäßiger Schichtdicke
Die palatinale Inzision wird mit einer Kreuznaht verschlossen.
Die palatinale Inzision wird mit einer Kreuznaht verschlossen.
Die Ausgangssituation im Bereich des inserierten Implantates zeigt ein eingefallenes Weichgewebsprofil und einen Verlust an vertikaler Höhe.
Die Ausgangssituation im Bereich des inserierten Implantates zeigt ein eingefallenes Weichgewebsprofil und einen Verlust an vertikaler Höhe.
Das entnommene Bindegewebstransplantats wird unter den präparierten Mukosalappen geschoben.
Das entnommene Bindegewebstransplantats wird unter den präparierten Mukosalappen geschoben.
Durch die spezielle Nahttechnik wird ein optimaler Wundverschluss erzielt. Das Weichgewebsprofil hat sich deutlich verbessert.
Durch die spezielle Nahttechnik wird ein optimaler Wundverschluss erzielt. Das Weichgewebsprofil hat sich deutlich verbessert.

Der Experte

Prof. Dr. Hannes Wachtel

Spezialist für Parodontologie in der Bolz/Wachtel Dental Clinic in München

  • Mitherausgeber und im Beirat zahlreicher Fachzeitschriften
  • Referent auf nationaler und internationaler Ebene in den Bereichen Parodontologie, plastische Parodontalchirurgie, parodontale und ossäre Regeneration, Implantologie und Ästhetik
  • Verfasser zahlreicher Publikationen und Buchbeiträgen
  • Mitgründer des Privatinstituts für Parodontologie und Implantologie in München (IPI) und der Bolz/Wachtel dental clinic
  • Lehrauftrag Charité Medizin Berlin und Universität Göteborg, Schweden
...Mehr Infos »
  • IPI München
  • Health AG
  • Kuraray
  • Henry Schein
  • DSI DentaScience Institute®
  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
  • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
  • botiss dental Gmbh
  • Align Technology Inc.
  • IDI-PARO
  • W&H Deutschland GmbH
  • Mectron
  • DZR
  • Zimmer Dental
  • Dentsply Sirona Implants
  • CAMLOG
  • Sirona
  • CLINICAL HOUSE EUROPE

Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

Sie finden uns auch auf:

Service- und Mitgliedshotline:

+49 (02234) 70 11 58 0

Newsletter abonnieren


Newsletter abonnieren»