Dr. Diana Wolff

Diana Wolff
Ärztliche Direktorin Poliklinik für Zahnerhaltung, Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde Universitätsklinikum Tübingen

  • Jahrgang 1976
  • 1996 – 2001 Studium der Zahnmedizin an der Universität Heidelberg
  • 2001 Staatsexamen
  • 2001 – 2006 Abteilung für Zahnerhaltung Universitätsklinikum Heidelberg
  • seit 2003 Fortbildungsreferent mit Schwerpunkt Zahnerhaltung / Prophylaxe
  • 2004 Promotion
  • 2005 Ernennung zur Oberärztin
  • 2006 Zertifizierung im Fach Ästhetische Zahnheilkunde (DGÄZ)
  • seit Ende 2006 Tätigkeit in freier Praxis in München
  • 2007 Ernennung zur Spezialistin in Zahnerhaltung DGZ (präventiv-restaurativ)

Vorträge der Expertin

Die konservierende Zahnheilkunde verfolgt das Ziel, kariöse Läsionen und tief zerstörte Zähne möglichst minimalinvasiv zu restaurieren und damit möglichst lange zu erhalten. In dieser Expertenrunde stellt Professor Staehle Fälle aus dem eigenen Patientengut vor und erläutert seine jeweiligen Lösungsansätze…

19,90 € inkl. Mwst.
23,68 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Je größer die Kavität, desto größer ist die Anforderung an das Legen der Restauration - das gilt ganz besonders für die Kompositrestauration. In ihrem Vortrag erläutert Dr. Diana Wolff die einzelnen Schritte der Adhäsivtechnik und bietet zahlreiche praktisch Tipps für die Umsetzung.

19,90 € inkl. Mwst.
23,68 €*
CME Punkte 2 CME Punkte