Prof. Dr. Dr. Franz-Josef Kramer

Franz-Josef Kramer
Direktor der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie am Universitätsklinikum Bonn

  • 1987-1994 Studium der Medizin an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 1991-1997 Studium der Zahnmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover
  • Juni 1997 Promotion zum Dr. med. und November 1999 Promotion zum Dr. med. dent.
  • Von 1996 bis 2004 Mitarbeiter der Klinik für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover (Direktor: Prof. Dr. Dr. J. E. Hausamen), seit 2002 als Oberarzt
  • 2001 Erwerb der Gebietsbezeichnung als Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • 2004 Erwerb der Zusatzbezeichnung „Plastische Operationen“ und  Habilitation
  • Im Oktober 2004 Wechsel an die Abteilung Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie der Georg-August-Universität Göttingen (Direktor: Prof. Dr. Dr. H. Schliephake) und Ernennung zum leitenden Oberarzt; 2009 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor
  • Ab 2008 Direktor der Klinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie am Universitätsklinikum Bonn
  • Diverse nationale und internationale Forschungspreise.
  • Wissenschaftliche und klinische Schwerpunkte: Rekonstruktionsverfahren des Gesichtsschädels, Angeborene Fehlbildungen, besonders Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, Tumorbiologische Grundlagenforschung, Dentale Implantologie

Vorträge des Experten

Der junge, gesunde Patient mit einem ausreichenden Knochenangebot ist der Traum eines jeden Implantologen. Die Realität weicht von dieser Vorstellung jedoch stark ab. Prof. Dr. Dr. Franz-Josef Kramer behandelt in diesem Vortrag Grunderkrankungen unserer Patienten, die einen mitunter großen Einfluss auf unsere…

Gratis
CME Punkte 1 CME Punkt