Prof. Dr. Gregor Petersilka

Gregor Petersilka
Spezialist für Parodontologie (DG Paro)

Fachzahnarzt für Parodontologie
Spezialist für Parodontologie (DG Paro)

Fachzahnarztpraxis für Parodontologie
97070 Würzburg
www.praxis-petersilka.de

und

Abteilung für Parodontologie und periimplantäre Erkrankungen
Universität Marburg

  • 1990-1995 Studium der Zahnheilkunde an den Universitäten Würzburg und Umeå (Schweden)
  • 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie der Universität Würzburg
  • 1997 Promotion im Fachgebiet Parodontologie, Universität Würzburg
  • 1999 Wissenschaftlicher Assistent an der Poliklinik für Parodontologie der Universität Münster
  • 2002 Fachzahnarzt für Parodontologie
  • 2003 Habilitation an der Universität Münster
  • 2004 Spezialist für Parodontologie der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie
  • 2005 Tätigkeit in freier Praxis in Münster
  • 2006 Niedergelassen als Fachzahnarzt für Parodontologie in Würzburg
  • 2017 Lehrauftrag an der Phillips Universität Marburg
  • 2021 Umhabilitation und außerplanmäßige Professur an der Philipps Universität Marburg, Abteilung für Parodontologie

Vorträge des Experten

In seinem Vortrag auf der NAgP Jahrestagung behandelt Dr. Petersilka das Thema der Mikroflora im Mund und ihrer Auswirkung auf Therapie und Krankheitsverlauf.

19,90 € inkl. Mwst.
23,68 €*

PD Dr. Petersilka stellt sein spannendes Fachgebiet der Biofilm-Bildung und der Anwendung von Pulver-Wasserstrahl-Geräten vor. Wissenschaft anschaulich erklärt und für die tägliche Praxis anwendbar!

 

Gratis
CME Punkte 2 CME Punkte

Dr. Petersilka beschreibt differenziert die Therapie der Periimplantitis mit Pulverwasserstrahlgeräten (Technik, Vorteile, Risiken, ergänzt durch Studienergebnisse). Schwerpunkt stellt dabei der Einsatz niedrigabrasiver Strahlmedien (Glycin) dar.

19,90 € inkl. Mwst.
23,68 €*