Prof. Dr. Bärbel Kahl-Nieke - Expertenprofil | Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb




Prof. Dr. Bärbel Kahl-Nieke

Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (ZMK) Poliklinik für Kieferorthopädie
Prof. Dr. Bärbel Kahl-Nieke
  • 1985: Promotion nach Studium der Zahnheilkunde an der Justus-Liebig-Universität in Gießen
  • 1986: Abschluss der Weiterbildung zur Kieferorthopädin an der Universität zu Köln
  • 1992: Studienaufenthalt am University of Connecticut Health Center
  • 1994: Habilitation
  • 1998: Direktorin der Poliklinik für Kieferorthopädie am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)
  • 2002: Ärztliche Leiterin des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (UKE)
  • 2002: Präsidentin der Jahrestagung der DGKFO in Hamburg
  • 2003: 2. Vorsitzende des IUK, jetzt GBO
  • 2005 - 2009: Präsidentin der DGKFO
  • 2005 - 2011: Ombudsperson des Ombudsgremiums der Universität Hamburg
  • 2007: "Arnold-Biber-Preis", gestiftet von DENTAURUM für die Forschung an dem Projekt "Dreidimensionale mikro-computertomographische Analyse der humanen Sutura palatina mediana in Abhängigkeit vom Alter" durch Korbmacher, H. and Kahl-Nieke, B.
  • 2007 - 2009: Prodekanin für Lehre der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg
  • 2008: Mitglied im Netzwerk des europäischen Erasmus-basierten kieferorthopädischen Programms
  • 2008 - 2014: Vizepräsidentin der FEO
  • 2009: "Lehrerin des Jahres"
  • 2010 - 2015: Mitglied des WFO-Rates
  • 2017: 16. Präsidentin der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde


Vorträge dieser Referentin:

Vorschau kostenlos anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Kieferorthopädie - Kieferorthopädie - Vortrag

Update Kieferorthopädie – heute alles nur unsichtbar?

Länge:

01:02:21

Referentin:

Prof. Dr. Kahl-Nieke

Das richtige Timing in der Kieferorthopädie ist für eine erfolgreiche Behandlung und den Therapie-Erfolg von Zahn- oder Kieferfehlstellungen bei betroffenen Patienten entscheidend. Im klinischen Alltag kommt es unter anderem auf die rechtfertigende Indikation, das richtige Timing in der Kieferorthopädie, die Gerätewahl, die Technik und die Transparenz bei der Aufklärung der Behandlungsnotwendigkeiten und Möglichkeiten gegenüber den Patienten und den Angehörigen an. Mehr Infos »
    • CLINICAL HOUSE EUROPE
    • botiss dental Gmbh
    • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
    • IPI München
    • Mectron
    • W&H Deutschland GmbH
    • Kuraray
    • DSI DentaScience Institute®
    • DZR
    • Henry Schein
    • Dentsply Sirona Implants
    • IDI-PARO
    • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
    • Health AG
    • Zimmer Dental
    • CAMLOG
    • Sirona

    Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
    in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

    Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

    Sie finden uns auch auf:

    Service- und Mitgliedshotline:

    +49 (02234) 70 11 58 0

    Newsletter abonnieren


    Newsletter abonnieren»