PD Dr. Falk Schwendicke - Expertenprofil | Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb




PD Dr. Falk Schwendicke

Charité – Universitätsmedizin Berlin
PD Dr. Falk Schwendicke

Vita PD Dr. Falk Schwendicke

2009 Promotion: Thema: Peptidische Inhibitoren einer Filarienchitinase – Auffindung und Charakterisierung, Institut für Biochemie, Charité – Universitätsmedizin Berlin (Prof. Dr. W. Höhne),

Note: 'magna cum laude'

2009 Vorbereitungsassistent in freier Praxis, Neubrandenburg

2009‑2012 Zahnarzt, Banbury Dental Practice, 35 High Street, Banbury, Oxfordshire, Vereinigtes Königreich

2012‑2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie der Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

2013 Oberarzt, Abteilung für Zahnerhaltung und Präventivzahnmedizin, Charité – Universitätsmedizin Berlin

2015 Master of Dental Public Health (MDPH), University of Manchester (Vereinigtes Königreich)

seit 2015 Editorial Board des Journal of Dental Research

seit 2015 Sprecher des Fachbereichs Zahnmedizin und Vorstand im Deutschen Netzwerk Evidenzbasierte  Medizin (DNEbM)

seit 2015  Stellvertretender Abteilungsleiter, Abteilung für Zahnerhaltung und Präventivzahnmedizin, Charité – Universitätsmedizin Berlin

seit 2016 Visiting Fellow, University of Otago, New Zealand

05/2015 Habilitation (Lehrbefähigung) für das Fach Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde durch den Fakultätsrat der Medizinischen Fakultät der Charité – Universitätsmedizin Berlin:

"Selektive Kariesentfernung: Evidenz und Praxis - Chancen und Hürden"

05/2015 Venia Legendi (Lehrbefugnis) für das Fach Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde durch die Medizinische Fakultät der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Preise

2013 Wrigley-Prophylaxepreis 2013: Schwendicke, F., Kneist, S., Dörfer, C., Paris, S.: Cariogenic effects of Lactobacillus rhamnosus GG under various ecological and local conditions in vitro

2013 Erwin-Reichenbach-Preis 2013: Schwendicke, F., Kern, M. Meyer-Lueckel, H. Boels, A., Dörfer, C. Paris, S.: Frakturresistenz und marginale Restaurationsqualität von unvollständig exkavierten Zähnen in-vitro

2014 Max-Rubner-Preis 2014: "Innovative Inhalte in einem zeitgemäßen Format - Neustrukturierung des Phantomkurses der Zahnerhaltung und Parodontologie"

2014 Oral B Prophylaxepreis (3. Platz) 2014

2014 David Sackett Preis 2014 für Evidenzbasierte Medizin

2015 European Federation of Conservative Dentistry Poster Award

2015 GC-Publikationspreis der DGR²Z

2015 Lion Award der International Association for Dental Research

 

 

Stellvertretender Abteilungsleiter Oberarzt

Vorträge dieses Referenten:

Beitrag jetzt anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Zahnerhaltung - Zahnerhaltung - Behandlung

Kariesexkavation mit dem PolyBur und direkte Restauration der Kavität

Länge:

16:33

Referent:

PD Dr. Schwendicke

Partner:

Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG

Test Status: Test verfügbar

Kariesexkavation und die Grenze zwischen irreversibel geschädigtem Dentin und infizierten, aber remineralisierbarem Dentin zu unterscheiden, stellt heute eine große Herausforderung im Praxisalltag dar. Mehr Infos »
    Beitrag jetzt anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Industrie - Verbände - Komet Dental - Vortrag

    Kariesexkavation - defensiver ist besser!

    Länge:

    42:42

    Referent:

    PD Dr. Schwendicke

    Partner:

    Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG

    Test Status: Test verfügbar

    Kariesexkavation als vollständige Behandlung galt traditionell als Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche restaurative Therapie. Neue klinische Studienergebnisse in Bezug auf die Möglichkeiten der Kariesexkavation haben in den letzten Jahren zu einem Paradigmenwechsel geführt. Mehr Infos »
    • W&H Deutschland GmbH
    • Align Technology Inc.
    • Henry Schein
    • botiss dental Gmbh
    • Zimmer Dental
    • DSI DentaScience Institute®
    • IPI München
    • DZR
    • Health AG
    • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
    • IDI-PARO
    • Mectron
    • Dentsply Sirona Implants
    • CAMLOG
    • Sirona
    • CLINICAL HOUSE EUROPE
    • Kuraray
    • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG

    Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
    in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

    Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

    Sie finden uns auch auf:

    Service- und Mitgliedshotline:

    +49 (02234) 70 11 58 0

    Newsletter abonnieren


    Newsletter abonnieren»