Priv. Doz. Dr. Gregor Petersilka - Expertenprofil | Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb




Priv. Doz. Dr. Gregor Petersilka

Zahnärztliche Praxis in Würzburg
Priv. Doz. Dr.  Gregor Petersilka
  • Dr. med. dent. an der Universität Würzburg
  • Venia legendi und Titel als Privatdozent an der Universität Münster
  • 1990-1995 Studium der Zahnheilkunde an den Universitäten Würzburg und Umeå (Schweden)
  • 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie der Universität Würzburg
  • 1997 Promotion im Fachgebiet Parodontologie, Universität Würzburg
  • 1999 Wissenschaftlicher Assistent an der Poliklinik für Parodontologie der Universität Münster
  • Seit 2000 Zahnärztlicher Leiter des DentalhygienikerInnen-Fortbildungsprogramms der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe in Kooperation mit der Universität Münster
  • 2002 Fachzahnarzt für Parodontologie, Ernennung zum Oberarzt
  • 2003 Habilitation an der Universität Münster
  • 2004 Spezialist für Parodontologie der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie
  • 2005 Tätigkeit in freier Praxis in Münster
  • 2006 Niedergelassen als Fachzahnarzt für Parodontologie in Würzburg
Fachzahnarzt für Parodontologie in freier Praxis in Würzburg

Vorträge dieses Referenten:

Beitrag jetzt anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Für diesen Inhalt benötigen sie den Adobe-Flash-Player. Dieser Inhalt kann nicht auf dem iPhone / iPad angezeigt werden.
Parodontologie - Grundlagen_Paro - Vortrag

Oraler Biofilm und Parodontitis

Länge:

02:41:55

Referent:

Priv. Doz. Dr. Petersilka

Test Status: Test verfügbar

Dr. Gregor Petersilka erläutert die Grundlagen zum Verständnis des Biofilms, seiner Pathogenität und seiner Entfernung. Besonderen Fokus setzt er dabei auf die Pulverstrahltechnik.Mehr Infos »
    Vorschau kostenlos anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Implantologie - Periimplantitis - Fall / Case

    Periimplantitis -
    Therapie mit PWS / Glycin

    Länge:

    06:38 / 05:58

    Operateur:

    Priv. Doz. Dr. Petersilka

    Bei diesem Patienten soll Dr. Petersilka eine möglichst schonende Behandlung eines periimplantären Gewebedefekts durchführen. Zunächst erfolgt die Freilegung der Region der bereits freiliegenden Implantatschultern mittels Mukoperisotlappens. Anschließend wird eine Reinigung der Implantatoberfläche mit Hilfe von Ultraschall und die Entfernung von Granulationsgewebe durchgeführt. Anschließend kann dann eine Reinigung mittels Glycin-Pulver erfolgen. Mehr Infos »
      Vorschau kostenlos anschauen
      Fortbildungspunkte sammeln
      Für diesen Inhalt benötigen sie den Adobe-Flash-Player. Dieser Inhalt kann nicht auf dem iPhone / iPad angezeigt werden.
      Implantologie - Periimplantitis - Vortrag

      Innovative Therapieansätze bei periimplantären Erkrankungen

      Länge:

      49:16

      Referent:

      Priv. Doz. Dr. Petersilka

      Dr. Petersilka beschreibt differenziert die Therapie der Periimplantitis mit Pulverwasserstrahlgeräten (Technik, Vorteile, Risiken, ergänzt durch Studienergebnisse). Schwerpunkt stellt dabei der Einsatz niedrigabrasiver Strahlmedien (Glycin) dar.Mehr Infos »
        • CLINICAL HOUSE EUROPE
        • botiss dental Gmbh
        • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
        • IPI München
        • Mectron
        • W&H Deutschland GmbH
        • Kuraray
        • DSI DentaScience Institute®
        • DZR
        • Henry Schein
        • Dentsply Sirona Implants
        • IDI-PARO
        • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
        • Health AG
        • Zimmer Dental
        • CAMLOG
        • Sirona

        Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
        in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

        Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

        Sie finden uns auch auf:

        Service- und Mitgliedshotline:

        +49 (02234) 70 11 58 0

        Newsletter abonnieren


        Newsletter abonnieren»