Priv.-Doz. Dr. Johannes Mente - Expertenprofil | Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb




Priv.-Doz. Dr. Johannes Mente

Priv.-Doz. Dr.  Johannes Mente
  • 1993-1998 Studium der Zahnmedizin in Freiburg i. Br.. 1999 Promotion an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br. und zunächst Tätigkeit als Assistent in freier Praxis.
  • Seit 1999 als Zahnarzt und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Poliklinik für Zahnerhaltungskunde der Klinik für Mund-, Zahn- und Kieferkrankheiten des Universitätsklinikums Heidelberg (Ärztl. Direktor: Prof. Dr. Dr. H. J. Staehle).
  • 2003 Visitationsaufenthalt am Department of Endodontics an der  Nova Southeastern University in Florida (USA) unter der Leitung von Dr. Kenneth N. Namerow.
  • 2004 Abschluss der Spezialistenausbildung im Fachgebiet Endodontologie nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ).
  • 2004 Ernennung zum Oberarzt in der Poliklinik für Zahnerhaltungskunde der MZK-Klinik des Universitätsklinikums Heidelberg
  • 2004/2005 Einjähriger Forschungsaufenthalt an der University of Toronto, Department of Endodontics, unter der Leitung von Prof. S. Friedman.
  • 2005 Ernennung zum Leiter des Bereiches Endodontologie und Dentale Traumatologie (seit 2014 Sektion) an der Poliklinik für Zahnerhaltungskunde der MZK-Klinik des Universitätsklinikums Heidelberg.
  • 2013 Habilitation im Fach Zahn-,Mund- und Kieferheilkunde und Verleihung der Venia Legendi
  • Mitglied in zahlreichen nationalen und internationalen endodontischen Fachgesellschaften
  • Seit 2005 Mitglied der American Association of Endodontists (AAE).
  • Seit 2006 Certified Member der European Society of Endodontology (ESE).


Vorträge dieses Referenten:

Beitrag jetzt anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Industrie - Verbände - APW - Vortrag

APW-Select 2016: Management von Spätkomplikationen nach Zahntrauma

Länge:

28:51

Referent:

Priv.-Doz. Dr. Mente

Test Status: Test verfügbar

Vor allem Kontaktsportarten bringen dentale Traumata mit sich. Intrusionen, Extrusionen und Avulsionen können die Folge sein und die Überlebensrate des jeweiligen Zahnes stark minimieren. Privatdozent Dr. Johannes Mente (Heidelberg) beschreibt in seinem Vortrag, wie man traumatisch bedingten Verletzungen adäquat vorbeugt, wie man Komplikationen erkennt und mit Spätfolgen umgeht und erläutert die Theorie anhand von Fallbeispielen aus seinem eigenen Patientengut.Mehr Infos »
    • CLINICAL HOUSE EUROPE
    • botiss dental Gmbh
    • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
    • IPI München
    • Mectron
    • W&H Deutschland GmbH
    • Kuraray
    • DSI DentaScience Institute®
    • DZR
    • Henry Schein
    • Dentsply Sirona Implants
    • IDI-PARO
    • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
    • Health AG
    • Zimmer Dental
    • CAMLOG
    • Sirona

    Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
    in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

    Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

    Sie finden uns auch auf:

    Service- und Mitgliedshotline:

    +49 (02234) 70 11 58 0

    Newsletter abonnieren


    Newsletter abonnieren»