Prof. Dr. med. dent. Michael M. Bornstein - Expertenprofil | Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb




Prof. Dr. med. dent. Michael M. Bornstein

Clinical Professor in Oral and Maxillofacial Radiology, The University of Hong Kong, Prince Philip Dental Hospital
Prof. Dr. med. dent.  Michael M. Bornstein
  • Studium der Zahnmedizin in Basel, Staatsexamen 1998, Promotion zum Dr. med. dent. 2001. Weiterbildung in Oralchirurgie und Stomatologie in Basel und Bern (1998-1999, Prof. Dr. Dr. J. Th. Lambrecht; ab 2000, Prof. Dr. D. Buser)
  • Seit Herbst 2002 Oberassistent an der Klinik für Oralchirurgie und Stomatologie der Universität Bern und Leiter der Stomatologiesprechstunde.
  • Im Juni 2003 Erlangung des Fachzahnarzttitels für Oralchirurgie.
  • Im Jahre 2004 Visiting Assistant Professor im Department of Periodontics an der University of Texas Health Science Center at San Antonio, USA.
  • Seit September 2004 Lehrbeauftragter für „Stomatologie“ an der Universität Bern.
  • 2007-2104 Leiter der Station für zahnärztliche Radiologie und Stomatologie der Klinik für Oralchirurgie und Stomatologie der Universität Bern.
  • Oktober 2009 Habilitation auf dem Gebiet "Oralchirurgie und Stomatologie".
  • Seit Januar 2013 Gastprofessor am Oral Imaging Center, Department of Oral Health Sciences, KU Leuven, UZ Leuven, Belgien.
  • Seit April 2014 Associate Professor an der Universität Bern.
  • Seit 2015 Oberarzt an der Klinik Klinik für Oralchirurgie und Stomatologie der Universität Bern und Privatpraxis in Zürich mit Schwerpunkten in oraler Medizin und zahnärztlicher Radiologie.
  • Seit 2016 Clinical Professor in Oral and Maxillofacial Radiology, The University of  Hong Kong, Prince Philip Dental Hospital
  • Forschungsschwerpunkte: Einsatz der digitalen Volumentomographie (DVT) in der Diagnostik und Therapieplanung für die zahnärztlichen Praxis, orale Medizin, GBR-Techniken mit resorbierbaren Membranen und dentalen Implantaten


Vorträge dieses Referenten:

Beitrag jetzt anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
EDA Zertifizierung - Parodontologie - Vortrag

APW-Select 2019 Die Koronektomie - Indikationen, Vorgehen und Prognose

Länge:

32:26

Referent:

Prof. Dr. med. dent. Bornstein

Test Status: Test verfügbar

Die Koronektomie stellt eine Behandlungsoption für Weisheitszähne im Unterkiefer bei sehr naher Lagebeziehung zum N. alveolaris inferior dar. Es handelt sich bei der Koronektomie um eine chirurgische Technik zur Minimierung von Nervschädigungen, falls eine ausgesprochen nahe Lagebeziehung zwischen der Weisheitszahnwurzel und dem C. mandibulae sichtbar ist. Mehr Infos »
    Vorschau kostenlos anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Allgemeinmedizinische Aspekte - Allgemeinmedizinische Aspekte - Vortrag

    Update Orale Medizin

    Länge:

    01:04:24

    Referent:

    Prof. Dr. med. dent. Bornstein

    Mundhöhlenschleimhauterkrankungen sind oft schwierig, eindeutig zu erkennen und klinisch differentialdiagnostisch richtig zu klassifizieren. Ohne eine umfassende Anamnese und Kenntnisse über die richtigen Behandlungsabläufe ist es schwer, bei Patienten mit der Verdachtsdiagnose Mundschleimhauterkrankung eine gesicherte Diagnose zu stellen und die adäquate Therapie einzuleitenMehr Infos »
    Beitrag jetzt anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Industrie - Verbände - APW - Vortrag

    Orale Manifestationen systemischer Erkrankungen: Diagnostik & Management

    Länge:

    30:27

    Referent:

    Prof. Dr. med. dent. Bornstein

    Test Status: Test verfügbar

    Entgegen seiner Berufsbezeichnung ist der Zahnarzt nicht nur für die dentale, sondern für die Gesundheit des kompletten stomatognathen Systems verantwortlich. Bei den regulären zahnärztlichen Kontrollen wird die Inspektion der oralen Mukosa allerdings häufig außer Acht gelassen. Doch genau diese ist oftmals der Ort von Manifestationen systemischer Erkrankungen. Prof. Dr. Michael Bornstein erläutert in seinem Vortrag die Diagnostik mukosaler Veränderungen und beleuchtet den Zusammenhang zwischen systemischen Erkrankungen und der Mundschleimhaut sowie des Knochens. Mehr Infos »
    • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
    • Zimmer Dental
    • W&H Deutschland GmbH
    • DSI DentaScience Institute®
    • CAMLOG
    • IDI-PARO
    • Health AG
    • Sirona
    • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
    • CLINICAL HOUSE EUROPE
    • Henry Schein
    • Mectron
    • Align Technology Inc.
    • DZR
    • botiss dental Gmbh
    • Kuraray
    • IPI München
    • Dentsply Sirona Implants

    Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
    in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

    Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

    Sie finden uns auch auf:

    Service- und Mitgliedshotline:

    +49 (02234) 70 11 58 0

    Newsletter abonnieren


    Newsletter abonnieren»