Priv.-Doz. Dr. Tina Rödig - Expertenprofil | Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb




Priv.-Doz. Dr. Tina Rödig

Abt. für Präventive Zahnmedizin, Universitätsklinik Göttingen
Priv.-Doz. Dr. Tina Rödig
  • 1992-1997 Studium der Zahnheilkunde an der Georg-August-Universität Göttingen
  • Seit 1997 Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Zahnerhaltung der Georg-August-Universität Göttingen
  • 1998 Promotion
  • 2005 Ernennung zur Spezialistin für Endodontie (DGZ) und
  • Ernennung zur Oberärztin
  • Seit 2005 Mitglied im wissenschaftlicher Beirat der Fachzeitschrift "Endodontie" und Leiterin der DGET-Studiengruppe (Göttingen)
  • Seit 2009 Ko-Redakteurin der Fachzeitschrift "Endodontie"
  • 2012 Habilitation


Vorträge dieser Referentin:

Vorschau kostenlos anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Zahnerhaltung - Endodontie - Vortrag

Neue Konzepte und Hilfsmittel zur endodontischen Desinfektion

Länge:

55:44

Referentin:

Priv.-Doz. Dr. Rödig

Priv.-Doz. Dr. Tina Rödig, Universität Göttingen, stellt den aktuellen Stand der endodontischen Desinfektion dar. Die Beseitigung oder Vermeidung einer Infektion im Wurzelkanal ist ein mitentscheidendes Kriterium für die Langzeitprognose eines endodontisch behandelten Zahnes. Der Vortrag wurde gehalten im Rahmen der Veranstaltung APW Select 2014.Mehr Infos »
    Vorschau kostenlos anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Zahnerhaltung - Endodontie - Vortrag

    Wurzelkanaldesinfektion - Teil 1: Mikrobiologie und Spülflüssigkeiten

    Länge:

    27:05

    Referentin:

    Priv.-Doz. Dr. Rödig

    Die Spülung des Wurzelkanalsystems ist das Thema des ersten Vortrags von Priv.-Doz. Dr. Tina Rödig, Universitätsmedizin Göttingen. Sie erläutert, warum die Spülung im Rahmen der Wurzelkanalbehandlung so wichtig ist und welche Spüllösungen sich wissenschaftlich und praktisch bewährt haben.Mehr Infos »
    Vorschau kostenlos anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Zahnerhaltung - Endodontie - Vortrag

    Wurzelkanaldesinfektion - Teil 2: Applikation und Aktivierung der Spülflüssigkeiten

    Länge:

    24:31

    Referentin:

    Priv.-Doz. Dr. Rödig

    Über Applikation und Aktivierung von Spüllösungen spricht Priv.-Doz. Dr. Tina Rödig, Universitätsmedizin Göttingen, in ihrem zweiten Vortrags. Das Vordringen der Spüllösungen bis auf Arbeitslänge spielt dabei eine äußerst wichtige Rolle. Dr. Rödig erläutert, wie der Zahnarzt dies durch richtige Wahl des Nadeldesigns und durch die optimale Aktivierung der Spüllösung sicherstellen kann.Mehr Infos »
    Vorschau kostenlos anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Zahnerhaltung - Endodontie - Vortrag

    Wurzelkanaldesinfektion - Teil 3: Medikamentöse Einlage

    Länge:

    21:38

    Referentin:

    Priv.-Doz. Dr. Rödig

    Die medikamentöse Einlage in das Wurzelkanalsystem ist das Thema des dritten Vortrages von Priv.-Doz. Dr. Tina Rödig, Universitätsmedizin Göttingen. Sie stellt dar, wann man auf eine medikamentöse Einlage nicht verzichten kann und wie lange sie liegen sollte. Dr. Rödig erläutert, welche Substanzen empfehlenswert sind und auf welche Art sie am besten eingebracht werden.Mehr Infos »
    Vorschau kostenlos anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Zahnerhaltung - Endodontie - Vortrag

    Wurzelkanaldesinfektion - Teil 4: Klinische Fälle

    Länge:

    07:28

    Referentin:

    Priv.-Doz. Dr. Rödig

    Drei klinische Fälle von Wurzelkanaldesinfektion stellt Priv.-Doz. Dr. Tina Rödig, Universitätsmedizin Göttingen, in ihrem vierten Vortrag vor. Sie demonstriert damit die Unterschiede bezüglich des Spülprotokolls sowie der Anwendung medikamentöser Einlagen im Kanalsystem in Abhängigkeit vom Ausgangsbefund sowie der Symptomatik des Patienten.Mehr Infos »
    • Kuraray
    • IPI München
    • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
    • Dentsply Sirona Implants
    • Henry Schein
    • DZR
    • Mectron
    • CLINICAL HOUSE EUROPE
    • botiss dental Gmbh
    • Sirona
    • CAMLOG
    • Zimmer Dental
    • DSI DentaScience Institute®
    • Align Technology Inc.
    • Health AG
    • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
    • IDI-PARO
    • W&H Deutschland GmbH

    Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
    in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

    Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

    Sie finden uns auch auf:

    Service- und Mitgliedshotline:

    +49 (02234) 70 11 58 0

    Newsletter abonnieren


    Newsletter abonnieren»