ZA Ulf Krüger-Janson

Ulf Krüger-Janson
Zahnarzt mit Tätigkeitsschwerpunkt in Ästhetischer Zahnmedizin

  • 2012 Gründungsmitglied & Vizepräsident der DGR2Z (Deutsche Gesellschaft für Restaurative und Regenerative Zahnerhaltung
  • 2010 – 2014 Dozent der postgraduierten M.Sc. Ausbildung; M.Sc. Universität Krems, M.Sc. Universität Manchester (Mandec, UK), M.Sc. Universität Greifswald (DGÄZ)
  • 2012 Mitglied des Zahnärztlichen Vereins zu Frankfurt
  • 2010 Publikation des Buches Komposit (www.teamwork-bookshop.de)
  • 2010 Mitglied des BAK www.bak-ev.de (Bensheimer Arbeitskreis)
  • Seit 2005 Dozent und Hands-on Kursleiter national und international
  • 2005 Mitglied der DGFDT www.dgfdt.de (Deutsche Gesellschaft für Funktionsdiagnostik und Therapie
  • 2004 Mitglied der DGZ  www.dgz-online.de (Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung)
  • 2002 Mitglied der Neuen Gruppe www.neue-gruppe.com (Wissenschaftliche Vereinigung von Zahnärzten)
  • 1993 Mitglied der DGÄZ  www.dgaez.de (Deutsche Gesellschaft Ästhetische Zahnheilkunde)
  • 1991 Praxisgründung

Vorträge des Experten

Die Langlebigkeit von Zahnersatz hängt zum einen von den ästhetischen Ansprüchen des Patienten ab, zum anderen von seiner funktionellen Hochwertigkeit. ZA Ulf Krüger-Janson, Frankfurt a.M., ZTM Kurt Reichel, Hermeskeil, und ZT Dieter Schulz, Bensheim, beleuchten die funktionellen Aspekte, die bei der…

9,65 €
CME Punkte 2 CME Punkte