Dr. Mark T. Sebastian

Mark T. Sebastian
Spezialist für Ästhetische Zahnmedizin und Funktion der DGÄZ

  • Spezialist für Ästhetische Zahnmedizin und Funktion der DGÄZ
  • Wissenschaftlicher Referent seit 1996
  • 2000 wissenschaftlicher Redakteur und Praxisgutachter Quintessenz Verlag/Berlin
  • 2005 INVISALIGN Zertifikat
  • 2008 Co-Gründer des ersten "Seattle Study Club" in Europa
  • 2014 Anerkennung zum "Spezialist für Ästhetik und Funktion in der Zahnmedizin in der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin"
  • 2014 Ausbilder CMD für die Orthopädische "Gesellschaft für Haltungs- und Bewegungsforschung e.V"
  • 2015 Master Studiengang VieSID®  "Experte in Methodik und Technik der Lehre der Wiener Schule der Interdisziplinären Zahnmedizin nach Prof. Rudolf Slavicek" zur Behandlung komplexer CMD-Patienten
  • 2016 Mitglied des INVISALIGN EU Acadamic Aesthetic Advisory Board

Vorträge des Experten

Engstände in Unter- und Oberkiefer, protrudierte oder intrudierte Zähne, Rotationen, offene Bisse – was noch vor wenigen Jahren nur mit massiven Eingriffen in die Biologie des Kauorgans und der Zerstörung gesunder Zahnsubstanz zu beheben war, lässt sich seit der Einführung von Invisalign in Deutschland…

Gratis
CME Punkte 2 CME Punkte