Prof. Dr. med. dent. Christian Gernhardt

Christian Gernhardt
Stellvertretender Direktor und Oberarzt Konservierende Zahnheilkunde; Universitätsklinikum UHK Halle (Saale)

1997 Promotion zum Dr. med. dent. Thema: Der Einfluß von zwei Dentinhaftvermittlersystemen auf die Entstehung und Progression der Wurzeloberflächenkaries, eine in vitro Studie.

1997-1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Universitätsklinikum der Universität Albert-Ludwigs-Universität Freiburg , Abteilung für Zahnärztliche Prothetik (Univ.-Prof. Dr. Strub)

seit 1999 Oberarzt, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Martin Luther-Universität, Universitätspoliklinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie

2009 Habilitation zum Dr. med. dent. habil. Thema: Klinische, prospektiv randomisierte Multizenterstudie zu einem strontiumchloridhaltigen Desensitizer und dessen Einfluss auf kariologische und restaurative Faktoren

Thema der öffentlichen Vorlesung (9.6.2009): Kunststoff versus Amalgam. Sind zahnfarbene Seitenzahnfüllungen eine gleichwertige Alternative zum Amalgam?

2009 Zuerkennung der Venia legendi für das Fach Zahnerhaltung und Parodontologie, Ernennung zum Privatdozent

seit 2009 Ltd. Oberarzt, Stellvertretender Direktor der Universitätspoliklinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie

Spezialisierungen (Auszug):

2005 Zertifizierung Zahnärztliche Implantologie nach Absolvierung des Curriculums Implantologie der APW/DGI, 29.April 2005, Essen

2005    Zertifizierung Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie der DGI, BDIZ, MVZI

2005 Kammerzertifikat der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt für das Gebiet der Implantologie, 16. November 2005, Magdeburg

2007  Spezialist Endodontie der DGEndo, 5. Januar 2007, Bonn

2007  Kammerzertifikat der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt für das Gebiet der Endodontie, 16. Mai 2007, Magdeburg

Nebentätigkeiten (Auszug):

seit 2010: Gutachtertätigkeit für die interantionale Fachzeitschrift Endo
seit 2010: Gutachtertätigkeit für die interantionale Fachzeitschrift Clinical Oral Investigations
seit 2010: Fortbildungstätigkeit in Zusammenarbeit mit GABA International im Bereich Dentinhypersensibilität
seit 2010: Lehrauftrag der Düsseldorf Dental Academy im Rahmen des Masterstudiengangs Endodontie
seit 2010: Mitglied des Promotionsausschusses der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Ernennungen (Auszug):                

2008-2013: Beratendes Mitglied und Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
2011-2013: Mitglied des Vorstandes der DGET e.V. (Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie e.V.) in derDGZ (Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung e.V.)
seit 2011: Mitglied des Vorstands der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt in der Funktion als Fort- und Weiterbildungsreferent
seit 2013: 1. Vorsitzender der Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
seit 2013: Präsident der DGET e.V. (Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie e.V.) in der DGZ (Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung e.V.)
seit 2013: Mitglied des Vorstandes der DGZ (Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung e.V.) als Vertreter der DGET e.V. (Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und Traumatologie e.V.)

Forschungsgebiete:

Forschungsprojekte zur Thematik der

  •     Kariologie und der Prophylaxe kariöser Erkrankungen
  •     adhäsiven Zahnheilkunde
  •     der Endodontie
  •     Dentinhypersensibilität
  •     Auswirkung ionisierender Strahlung
  •     Stammzellenforschung und Zahnregeneration

Vorträge des Experten

Postendodontologische Versorgung: Die finale Versorgung wurzelbehandelter Zähne und die Frage: Worauf kommt es an? Die Antworten, klar und Evidenz basierend, für Erfolge über möglichst viele Jahre, gibt Ihnen Prof. Dr. habil. Gernhardt.

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Postendodontologische Versorgung: Die finale Versorgung wurzelbehandelter Zähne und die Frage: Worauf kommt es an? Die Antworten, klar und Evidenz basierend, für Erfolge über möglichst viele Jahre, gibt Ihnen Prof. Dr. habil. Gernhardt.

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Dentinhypersensibilität: Warum, Wie, Wer, Was hilft? Nur eine kleine Zeit Investition für Sie, dafür ein großer Gewinn für ihre Patienten, um auf den neuesten wissenschaftlichen Stand zu diesem hochbrisanten Thema zu gelangen.

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Dentinhypersensibilität: Warum, Wie, Wer, Was hilft? Nur eine kleine Zeit Investition für Sie, dafür ein großer Gewinn für ihre Patienten, um auf den neuesten wissenschaftlichen Stand zu diesem hochbrisanten Thema zu gelangen.

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt