Im Fachbereich Implantologie finden Sie alle Fortbildungsvideos zu diesem Bereich. Wählen Sie durch anklicken ein Video aus. Gratisvideos stehen Ihnen nach der Registrierung kostenlos zur Verfügung, alle weiteren Videos sind im Abonnement enthalten oder können einzeln erwerben werden. Videos mit dem Sternsymbol enthalten einen Multiple-Choice-Fragebogen, nach dessen korrekter Beantwortung Sie ein Zertifikat erhalten. Dieses mit entweder einem oder zwei CME-Punkten kann in ihrem Profil heruntergeladen und als Fortbildungsbestätigung eingereicht werden.


Die Implantologie beschäftigt sich mit der Insertation künstlicher Zahnwurzeln in den menschlichen Knochen. Für ein erfolgreiches Vorgehen bedarf es fundierter Kenntnisse in allen Behandlungsschritten.

Ein Verständnis der Grundlagen und der richtigen Implantatwahl ist die Basis jeder Behandlungsplanung. Die Planung kann sich nach verschiedenen Versorgungskonzepten (u.a. Sofortbelastung, Spätbelastung oder verzögerte Belastung) richten, ggf. unter Einbeziehung von Navigationshilfen. Maßnahmen wie das Management der Extraktionsalveole, die Socket Preservation, diverse Augmentationstechniken und das richtige Management des Weichgewebes sind wichtige Schritte in der Vorbereitungsphase. Die letzteren finden Sie in der Kategorie Zahnärztliche Chirurgie.

Wir zeigen Ihnen Implantate in der ästhetischen Zone, Implantate im Seitenzahnbereich, Implantate im funktionellen Bereich, Implantate zur Verankerung prothetischer Arbeiten und Sofortimplantate sowie das Platform-Switching.

Ein wesentlicher Bestandteil des Bereiches Implantologie ist das Thema Prothetik. Implantat-Prothetik unterscheidet sich im Bereich der Implantologie oft von konventioneller Prothetik. Auch Misserfolge und Komplikationsmanagement sowie der Umgang mit dem periimplantären Risiko werden gezeigt und praxisnah erklärt.

Für wen und warum designoptimierte Implantate die Implantate der Wahl sein sollten, erläutert Dr. Buch in diesem Interview.

Gratis

Dr. Michael Bornstein, Bern, beantwortet Fragen rund um das Thema Digitale Volumentomographie.

9,90 €*

Die Mandibula weist einige anatomische Besonderheiten auf, die zu intra- und postoperativen Komplikationen führen können und daher einer umfassenden präoperativen Analyse bedürfen. In diesem Interview mit Professor Dr. Jakse werden vor allem die Verletzungsgefahr des N. alveolaris inferior sowie das…

Gratis

Professor Mombelli antwortet auf Fragen rund um das Thema Periimplantitis. Wie bei einer Parodontitis kommt es auch bei der Periimplantitis zu einer Taschenbildung, die durch eine von pathogenen Mikroorganismen ausgelöste Infektion hervorgerufen wird. Einer floriden Infektion Herr zu werden, stellt für…

9,90 €*

Die digitale Implantologie und deren Vorteile im Vergleich zu konventionellen implantologischen Operationstechniken sind das Thema des Vortrags von Dr. Sönke Harder. Dreidimensionale radiologische Aufnahmen im Rahmen der Digitalen Volumentomographie, eine ebenfalls dreidimensionale…

9,90 €*

Das Implantat-Abutment-Interface ist das Thema des Vortrags von Dr. Sönke Harder. Dabei steht der Vergleich der externen und internen Verbindungen zwischen Implantat und Abutment im Vordergrund.

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Dr. Christian Mehl, München, vergleicht die Vor- und Nachteile der Befestigungsmöglichkeiten von festsitzendem implantatgetragenen Zahnersatzmiteinander. Er erläutert auch ein Behandlungskonzept und eine Argumentation für das Zementieren von Zahnersatz auf Implantaten und geht auf die Verwendung von Zementen…

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Der Er:YAG-Laser ist das Thema des Interviews mit Dr. Marcus Engelschalk. Dr. Engelschalk beantwortet Fragen zur Funktionsweise des Er:YAG-Lasers und erklärt, dass der Laser aufgrund seiner Wellenlänge vor allem zur Bearbeitung von Knochen und Zahnhartsubstanz geeignet sei, er aber aufgrund des Prinzips der…

9,90 €*

Der Diodenlaser ist das Thema des Interviews mit Dr. Michael Schäfer. Dr. Schäfer erläutert zunächst die Funktionsweise der seit fast 20 Jahren auf dem Dentalmarkt erhältlichen Geräte. Diese beruhe auf dem Prinzip der Transformation von Strom zu Laserstrahlung.

9,90 €*

Die Implantatprothetik ist heute ein wichtiger Bestandteil der prothetischen Versorgungsformen. Neben der richtigen Indikationsstellung für die jeweilige klinische Situation ist das Wissen um die biomechanischen Vorgänge rund um das Implantat und seine prothetischen Komponenten von zunehmender Bedeutung. In…

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt