Implantate werden durch Kaukräfte über verschiedene Gestaltungsarten von festsitzendem Implantatersatz funktionell belastet. Von welchen Faktoren die Belastungshöhe abhängt und welche klinischen Schlüsse daraus zu ziehen sind, stellt Dr. Paul Weigl, Frankfurt a. M., in seinem Vortrag für die DGOI dar.

9,65 €*
CME Punkte 2 CME Punkte

Dr. Bernd Giesenhagen, Melsungen

Gratis

Auszüge der praktischen Übungen

Gratis

"Sofort- und Frühbelastung von Implantaten" gehören zu den aktuellen Themen in der Implantologie und sollten vor dem aktuellen wissenschaftlichen Hintergrund diskutiert werden, meint Prof. Dr. Axel Zöllner (Witten/Herdecke). Er präsentiert die Ergebnisse einer kontrollierten, randomisierten Multicenterstudie,…

9,65 €*

Drei Monate nach der chirurgischen Entfernung eines gebrochenen Implantates wird durch den Operateur Dr. Bolz eine neuerliche Implantation in Regio 14 durchgeführt. Nach Bildung eines Mukoperiostlappens ohne vertikale Entlastungsinzisionen erfolgt die Implantatbettaufbereitung mit konischen Implantatbohrern.…

9,65 €*

Wie kann man die Resorption des Alveolarkammes nach Zahnextraktion einschränken? Was bringen die einzelnen chirurgischen Ansätze? Was muss man im Rahmen des Eingriffs beachten?

9,65 €*

Um mittels Bone-Lamina-Technik ein Implantat einzusetzen, wird bei diesem jungen Patienten aufgrund einer Längsfraktur Zahn 11 extrahiert, mit Knochenersatzmaterial aufgefüllt und mit einem Bindegewebspunch verschlossen. Nach einer achtwöchigen Heilungsphase wird innerhalb dieser Operation ein…

9,65 €*

Aufgrund des fehlenden dreidimensionalen Knochenangebotes in der regio 13wird zunächst ein Bonesplitting und -spreading durchgeführt.Anschließend erfolgt die Implantation. Die gingivalen Rezessionen anden Nachbarzähnen werden durch ein Bindegewebetransplantat aufgebaut.

Gratis

Dr. Dr. Anette Strunz führt bei einer Patientin eine Implantatfreilegung in Hypnose und örtlicher Betäubung durch. Die Patientin war von ihr schon mehrmals in Hypnose operiert worden. Bei den vorhergehenden Operationen waren so genannte Anker gesetzt worden, so dass die Patientin jetzt sehr viel schneller in…

9,65 €*