Im Fachbereich Implantologie finden Sie alle Fortbildungsvideos zu diesem Bereich. Wählen Sie durch anklicken ein Video aus. Gratisvideos stehen Ihnen nach der Registrierung kostenlos zur Verfügung, alle weiteren Videos sind im Abonnement enthalten oder können einzeln erwerben werden. Videos mit dem Sternsymbol enthalten einen Multiple-Choice-Fragebogen, nach dessen korrekter Beantwortung Sie ein Zertifikat erhalten. Dieses mit entweder einem oder zwei CME-Punkten kann in ihrem Profil heruntergeladen und als Fortbildungsbestätigung eingereicht werden.


Die Implantologie beschäftigt sich mit der Insertation künstlicher Zahnwurzeln in den menschlichen Knochen. Für ein erfolgreiches Vorgehen bedarf es fundierter Kenntnisse in allen Behandlungsschritten.

Ein Verständnis der Grundlagen und der richtigen Implantatwahl ist die Basis jeder Behandlungsplanung. Die Planung kann sich nach verschiedenen Versorgungskonzepten (u.a. Sofortbelastung, Spätbelastung oder verzögerte Belastung) richten, ggf. unter Einbeziehung von Navigationshilfen. Maßnahmen wie das Management der Extraktionsalveole, die Socket Preservation, diverse Augmentationstechniken und das richtige Management des Weichgewebes sind wichtige Schritte in der Vorbereitungsphase. Die letzteren finden Sie in der Kategorie Zahnärztliche Chirurgie.

Wir zeigen Ihnen Implantate in der ästhetischen Zone, Implantate im Seitenzahnbereich, Implantate im funktionellen Bereich, Implantate zur Verankerung prothetischer Arbeiten und Sofortimplantate sowie das Platform-Switching.

Ein wesentlicher Bestandteil des Bereiches Implantologie ist das Thema Prothetik. Implantat-Prothetik unterscheidet sich im Bereich der Implantologie oft von konventioneller Prothetik. Auch Misserfolge und Komplikationsmanagement sowie der Umgang mit dem periimplantären Risiko werden gezeigt und praxisnah erklärt.

Der Wunsch unserer Patienten nach „White aesthetics“ und das damit immer mehr in den Fokus rückende Bleaching von Zähnen ist mittlerweile in der Zahnmedizin nicht mehr wegzudenken. Dabei sind die unterschiedlichen Zahnstrukturen vor einem geplanten Bleaching besonders zu berücksichtigen.

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Das Implantat und sein Kontext in einer modernen prothetischen und medizinischen Planung stehen im Zentrum dieses Vortrags von Dr. Dr. Markus Tröltzsch. Dr. Tröltzsch richtet seinen Fokus vor allem auf die ossären Aspekte der Implantationen, der mit ihnen verbundenen Augmentationen sowie der postoperativen…

9,90 €*
CME Punkte 2 CME Punkte

Seit vielen Jahren nutzen Prof. Dr. Dr. Rolf Ewers und sein Team sehr erfolgreich kurze und ultrakurze Implantate, um aufwendige Augmentationsoperationen zu vermeiden. Diese weniger invasive Therapieoption ist vor allem für die Patienten von großem Vorteil.

Gratis
CME Punkte 2 CME Punkte

In diesem Webinar zeigt Ihnen PD Dr. Christian Mehl den Weg vom klassischen implantologischen Vorgehen bis hin zu Eingriffen mit Sofortimplantationen in große Knochendefekte mit anschließender Sofortversorgung.

Gratis
CME Punkte 1 CME Punkt
Werblicher Inhalt

In diesem Fallbericht entscheidet sich Dr. Stefan Reinhardt für die Extraktion des Einzelzahns und eine folgende Sofortimplantation eines ICX-Active-Master-Implantats.

Gratis
Werblicher Inhalt

In diesem Fall ist der Zahn des Patienten so stark frakturiert, dass der Zahn nicht erhalten werden kann. Dr. Stefan Reinhardt, Fachzahnarzt für Oralchirurgie, entschied sich deswegen für eine Sofortversorgung nach Extraktion mit einem ICX-Active-Master-Implantat, bei simultaner Weichgewebsverdickung mit…

Gratis

Der Einsatz von Bulk Fill-Materialien und Universaladhäsiven verkürzt die Behandlungsdauer oft stark. Vor allem in der Kinderzahnheilkunde ist dies ein großes Plus, denn mehrmaliges Schichten und Lichthärten einzelner Kompositinkremente sind nur schwer mit der Ungeduld unserer kleinen Patienten in Einklang zu…

Gratis
Werblicher Inhalt

Das 6-On-ICX Verfahren wird mit dem Ziel einer festsitzenden Oberkiefer-Versorgung bei einem Patienten mit einem parodontal insuffizienten Restgebiss verwirklicht. Dr. med. dent. Rainer Mündel extrahierte bereits präoperativ alle Restzähne des Oberkiefers bis auf 15 und 17, welche für die Verankerung der…

Gratis
CME Punkte 1 CME Punkt
Werblicher Inhalt

Dr. med. dent. Uwe Jaenisch zeigt uns in diesem Operationsvideo, wie der digitale ICX Imperial Workflow eine provisorische Sofortversorgung bei einem im Unterkiefer zahnlosen Patienten ermöglicht. Präoperative Planung, die Herstellung der Magellan-Bohrschablone sowie die Konstruktion der ICX-SmileBridge…

Gratis
CME Punkte 1 CME Punkt

Klar ist: Implantatgetragener Zahnersatz erhöht die Lebensqualität gegenüber konventionellem Zahnersatz – vor allem, wenn es Totalprothesen sind. Doch wo bietet sich ein Titan-, wo ein Zirkondioxidabutment an? Prof. Dr. Hans-Christoph Lauer stellt im Interview Ergebnisse einer In-Vitro-Studie vor. Zudem…

Gratis