Im Fachbereich Implantologie finden Sie alle Fortbildungsvideos zu diesem Bereich. Wählen Sie durch anklicken ein Video aus. Gratisvideos stehen Ihnen nach der Registrierung kostenlos zur Verfügung, alle weiteren Videos sind im Abonnement enthalten oder können einzeln erwerben werden. Videos mit dem Sternsymbol enthalten einen Multiple-Choice-Fragebogen, nach dessen korrekter Beantwortung Sie ein Zertifikat erhalten. Dieses mit entweder einem oder zwei CME-Punkten kann in ihrem Profil heruntergeladen und als Fortbildungsbestätigung eingereicht werden.


Die Implantologie beschäftigt sich mit der Insertation künstlicher Zahnwurzeln in den menschlichen Knochen. Für ein erfolgreiches Vorgehen bedarf es fundierter Kenntnisse in allen Behandlungsschritten.

Ein Verständnis der Grundlagen und der richtigen Implantatwahl ist die Basis jeder Behandlungsplanung. Die Planung kann sich nach verschiedenen Versorgungskonzepten (u.a. Sofortbelastung, Spätbelastung oder verzögerte Belastung) richten, ggf. unter Einbeziehung von Navigationshilfen. Maßnahmen wie das Management der Extraktionsalveole, die Socket Preservation, diverse Augmentationstechniken und das richtige Management des Weichgewebes sind wichtige Schritte in der Vorbereitungsphase. Die letzteren finden Sie in der Kategorie Zahnärztliche Chirurgie.

Wir zeigen Ihnen Implantate in der ästhetischen Zone, Implantate im Seitenzahnbereich, Implantate im funktionellen Bereich, Implantate zur Verankerung prothetischer Arbeiten und Sofortimplantate sowie das Platform-Switching.

Ein wesentlicher Bestandteil des Bereiches Implantologie ist das Thema Prothetik. Implantat-Prothetik unterscheidet sich im Bereich der Implantologie oft von konventioneller Prothetik. Auch Misserfolge und Komplikationsmanagement sowie der Umgang mit dem periimplantären Risiko werden gezeigt und praxisnah erklärt.

Jetzt in unserem On-Demand-Bereich: Am 22. Oktober ging das Online-Symposium "ITI kontrovers" in die zweite Runde. Fünf renommierte Experten stellen sich live der sensiblen Fragestellung "Zirkonoxid – schon eine Alternative zu Titan?".

Gratis

In seinem Vortrag widmet sich Prof. Dr. Hans-Christoph Lauer der Rolle der dentalen Implantologie im Alltag des Patienten. Denn sie spielt eine immer größere Rolle. Auch in Studien ist dies zu bemerken - dort werden immer häufiger die Patienten in den Fokus gerückt anstelle des objektiven Outcomes der…

9,90 €*

Das Ziel der konservativen Parodontitistherapie ist die Zerstörung des subgingivalen Biofilms, der eine physiologische Anhaftung des parodontalen Faserapparates an die Wurzeloberfläche verhindert und klinisch für pathologische Taschentiefen und sulkuläre Blutungen verantwortlich zeichnet. Durch Scaling und…

Gratis
CME Punkte 2 CME Punkte

In unserem Körper befinden sich ungefähr 10 Billionen Körperzellen. In unserem Dickdarm hingegen leben 100 Billionen Bakterien. Das bakterielle Genom in unserem Körper ist also circa zehnmal größer als das körpereigene. Allein das Wissen um diese Tatsache muss uns zu dem Gedanken bringen, dass diese Keime in…

Gratis
CME Punkte 2 CME Punkte
Werblicher Inhalt

Ein im Oberkiefer zahnloser Patient wird in dieser Operation von Dr. Martin Kaminsky mit vier ICX-Implantaten versorgt, um eine prothetische Rehabilitation mit hohem Tragekomfort gewährleisten zu können. Ein präoperatives DVT zeigte das insuffiziente Knochenangebot des zweiten Quadranten, so dass zusätzliche…

Gratis
CME Punkte 1 CME Punkt
Werblicher Inhalt

Eine 81-jährige, zahnlose Patientin mit weitgehend atrophiertem Kieferkamm im Ober- und Unterkiefer wünscht sich festsitzenden Zahnersatz, ohne sich einem größeren operativen Eingriff unterziehen zu müssen. Das minimalinvasive All-On-4-ICX-System stellt in so einem Fall eine geeignete Lösung dar. Dr. Marcus…

Gratis
CME Punkte 1 CME Punkt
Werblicher Inhalt

In diesem Operationsvideo versorgt Dr. Marc Lamek einen im Oberkiefer zahnlosen Patienten durch eine 4-on-ICX-Implantation. Anhand des zuvor bestehenden Zahnersatzes konnte mit Hilfe eines DVTs und der Magellan-Software eine Magellan-Bohrschablone hergestellt werden, die durch Titanpins am Alveolarfortsatz…

Gratis
CME Punkte 1 CME Punkt

Implantate sind der eleganteste Weg zu einer festsitzenden, prothetischen Rehabilitation. Der Verzicht auf das Präparieren gesunder natürlicher Zähne und die fortwährende funktionelle Belastung des ortsständigen Knochens durch Implantate sind nur zwei ihrer großen Vorteile. Doch sind Implantate wirklich…

Gratis
CME Punkte 2 CME Punkte