- Fachgebiete

Professor Dr. Axel Zöllner, Witten/Herdecke, gibt einen Überblick über den neuesten Stand der Implantatprothetik. Im Mittelpunkt stehen Planung im zahnlosen Kiefer, Komplikationen und Ästhetik. Der Vortrag wurde gehalten im Rahmen der Veranstaltung dent update Implantologie 2014.

9,90 €*
CME Punkte 2 CME Punkte

Der Einfluss auf die Lebensqualität ist bei der (zahn-)ärztlichen Therapieentscheidung von großer Bedeutung. So kann guter Zahnersatz kann erheblich zum Wohlbefinden beitragen. Professor Dr. Alexander Hassel, Universität Heidelberg, stellt vor, was "Mundgesundheits-bezogene Lebensqualität" überhaupt ist und…

9,90 €*
CME Punkte 2 CME Punkte

Form follows function: Dies sollte der allgemeine Leitsatz der Zahnmedizin sein. Warum also die Funktion im zahnärztlichen Alltag mindestens genauso viel Aufmerksamkeit erfahren sollte wie die Ästhetik und wie ein praktikables Konzept dafür aussehen kann, erläutert Dr. Jan Hajtó, München. Im ersten Teil…

9,90 €*
CME Punkte 2 CME Punkte

Dr. Gerhard Iglhaut, DGI-Präsident und Praxis für Zahnheilkunde und Oralchirurgie Memmingen, gibt den aktuellen Stand der Weichgewebschirurgie im Zusammenhang mit implantologischer Versorgung wieder.

Gratis
CME Punkte 1 CME Punkt

In einen nach langer Prothesen-Tragezeit stark atrophierter Unterkiefer setzt Priv.-Doz. Dr. Christian Mehl, München, vier Monate nach der Augmentation von autologen Knochenblöcken vier Implantate.

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Priv.-Doz. Dr. Dr. Marcus O. Klein gibt in diesem Videobeitrag ein Update zum Thema Externer Sinuslift und stellt hierbei die Frage, welches Augmentat Mittel der Wahl sei. 

 

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Die Möglichkeiten zur Planung implantatgetragenen Zahnersatzes sind äußerst vielfältig. Dabei hängt der Umfang eingesetzter diagnostischer Verfahren in der Regel vom klinischen Befund ab. Professor Dr. Jürgen Becker, Direktor der Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie der Universitat Düsseldorf, beleuchtet…

9,90 €*
CME Punkte 2 CME Punkte

Der Volumenerhalt ossärer Strukturen ist das primäre Ziel des Alveolenmanagements nach einer Extraktion. Priv.-Doz. Dr. Dr. Marcus O. Klein, Düsseldorf, schildert im Rahmen der Mainzer Repetitorien evidenzbasierte Therapieansätze für einen maximalen Knochenerhalt, die die zwingende Voraussetzung für eine…

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Zirkonoxid besitzt im Vergleich zu allen anderen dentalkeramischen Materialien die besten mechanischen Eigenschaften. Es weist daher ein großes Indikationsspektrum auf, doch wo sind seine Grenzen? Dr. Dipl. Ing. Bogna Stawarczyk, Universität München, beleuchtet die Vor- und auch die Nachteile von Zirkonoxid.

9,90 €*
CME Punkte 2 CME Punkte

Solide Hartgewebsverhältnisse sind die Voraussetzungen einer erfolgreichen Implantation. Dr. Marc Hinze, Gräfelfing, demonstriert den Erfolg einer fünf Monate zuvor durchgeführten Kieferkammaugmentation mit autologen Knochenringen und die Insertion zweier Implantate zum Ersatz der Zähne 36 und 37.

9,90 €*