- Fachgebiete

Ist es evidenzbasiert sinnvoll, bei Osteoporose-Patienten Implantate zu inserieren? Priv.-Doz. Dr. Dr. Walter, Universität Mainz, erläutert im Rahmen der Mainzer Repetitoriumsreihe, welche Möglichkeiten und Grenzen es gibt, zu evidenzbasierten Einschätzungen zu kommen, um dann die für den Patienten richtige…

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Die präzise Abformung präparierter Pfeilerzähne ist die Grundvoraussetzung für die Passgenauigkeit einer endgültigen Restauration. In seinem Vortrag auf dem Kettenbach-Symposium vergleicht Prof. Dr. Dr. Norbert Enkling konventionelle und digitale Abformtechniken basierend auf den Eindrücken der Zahnärzte…

Gratis
CME Punkte 1 CME Punkt

Bei einer (konventionellen oder digitalen) Abformung wird die intraorale Situation erfasst, um sie in Modellform darstellen zu können. In seinem Vortrag auf dem Kettenbach Symposium 2014 vergleicht Professor Dr. Dr. Albert Mehl, Universität Zürich, verschiedene intraorale Scansysteme (Cerec BlueCam, Lava…

Gratis
CME Punkte 1 CME Punkt

Die digitale intraorale Abformung ist zu einem zentralen Bestandteil der computergestützten Restaurationen geworden. In seinem Vortrag auf dem Kettenbach Symposium 2014 vergleicht Dr. Oliver Schäfer, Universität Jena, digitale und konventionelle Abformtechniken miteinander und legt sein Augenmerk vor allem…

Gratis
CME Punkte 1 CME Punkt

Konventionelle und digitale Techniken der Abformung sind die Themen dieser Diskussionsrunde auf dem Kettenbach Symposium 2014 von Prof. Dr. Dr. Norbert Enkling, Prof. Dr. Dr. Albert Mehl, Dr. Oliver Schäfer und Dr. Ingo Schröder. Dr. Markus Bechtold leitet das Gespräch der Experten, die - ausgehend von ihrer…

Gratis

Die Methode des vertikalen Knochenaufbaus mittels Interpositionsplastiken stellt Professor Dr. Bilal Al-Nawas, Universität Mainz, in diesem Repetitoriums-Vortrag vor. Er geht insbesondere auf die so genannte Sandwich-Osteotomie ein (Interpositional "Sandwich" Grafts).

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Die Präparation prothetischer Pfeiler ist eine tägliche Herausforderung für den Zahnarzt. Dr. Domenico Baldi, Genua/Italien, demonstriert in diesem Vortrag, wie durch die Anwendung piezoelektrischer Aufsätze eine atraumatische Präparation erfolgen kann.

9,90 €*

Die Lingualtechnik kommt dem Wunsch des Patienten nach einer verbesserten Ästhetik während der kieferorthopädischen Behandlungsphase nach. In seinem Vortrag vergleicht Dr. Alexander Pauls, Baden-Baden, die Lingualtechnik mit der konventionellen Multibandtherapie hinsichtlich ihrer Anwendungsmöglichkeiten…

9,90 €*
CME Punkte 2 CME Punkte

Das regenerative Potenzial der Extraktionsalveole kann für die Implantatinsertion genutzt werden. Professor Dr. Georg-H. Nentwig, Direktor der Universitäts-Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie & Implantologie Frankfurt, erläutert in seinem Vortrag - gehalten auf der Hager & Meisinger Roadshow Ende 2013 -…

9,90 €*

Die Extraktion von Weisheitszähnen: Wann sollte sie prophylaktisch erfolgen und wann nicht? Dr. Franziska Pauls (ehem. Kaufmann), Universität Frankfurt, beantwortet die Frage aus kieferorthopädischer Sicht.

9,90 €*
CME Punkte 2 CME Punkte