- Fachgebiete

Was tun bei einer Frontzahnlücke mit horizontalem und vertikalem Knochendefekt? Dr. Albino Triaca entnimmt in diesem speziellen Fall eine ausreichende Knochenmenge vom Beckenkamm, um mittels der Sandwichtechnik die Augmentation eines so großen Defektbereichs in der vertikalen Dimension zu rekonstruieren.

19,90 €*

Prof. Hürzeler zeigt die Entfernung eines frakturierten Implantates im Oberkiefer und inseriert ein neues Implantat.

19,90 €*

Dr. Sebastian Schmidinger, Seefeld, stellt die allgemeine Unterkiefer-Anatomie vor dem Hintergrund der Implantat-Insertion detailliert vor.

19,90 €*

Dr. Schmidinger zeigt die Durchführung einer Implantation in einem zahnlosen, stark atrophierten Unterkiefer. Mit den abgebildeten Stiften wird die Achsrichtung der Bohrungen überprüft.

Gratis

Der Kieferchirurg Dr. Albino Triaca stellt die vielfältigen Möglichkeiten der Distraktion in der MKG-Chirurgie vor.

19,90 €*

Welche Therapieverfahren der vertikalen Augmentation stehen uns heute zur Verfügung, wo sind die Limitationen?

19,90 €*
CME Punkte 2 CME Punkte

Dr. Bichacho zeigt nach Extraktion mehrerer Zähne in der Oberkiefer-Front eine Möglichkeit der Sofortimplantation ohne Lappenbildung auf

19,90 €*

Wo stehen wir heute? Prof. Wachtel und Dr. Zuhr präsentieren verschiedene Therapieverfahren, die in Abhängikeit von der Defektmorphologie stehen.Neue Trends für die Implantologie im ästhetischen Bereich.

19,90 €*

Dr. T. Griffin (Tufts University, Boston, USA) stellt anhand mehrerer Patientenfälle sein implantologisches Behandlungskonzept vor (Vortrag in englischer Sprache).

19,90 €*

Dr. Rino Burkhardt, Zürich, erläutert detailliert Ursache und Behandlungsmöglichkeiten gingivaler Rezessionen.

19,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt