- Fachgebiete

Kann man Implantate wirklich sofort belasten? "Ja", sagt Prof. Dr. Markus Hürzeler (München) und erläutert wann, wo und unter welchen Bedingungen sofort belastet werden kann und welche Risiken eine Sofortbelastung birgt.

Gratis
CME Punkte 1 CME Punkt

Navigation - eine Methode zur Vereinfachung der Therapie ? Welche Systeme haben wir zur Zeit auf dem Markt ? Diskutiert werden die Vor-und Nachteile der offline und der online Navigation.Wie sieht der workflow bei den Schienensystemen aus ?

Gratis

Das Video veranschaulicht die Vorgehensweise bei einer Einzelzahnimplantation 35, eine OP, die sich meist ideal für Anfänger eignet.

Gratis

Implantate auch in Ihrer Praxis - eine Erfolgstory!

Gratis

In dieser Operation führt Professor Hürzeler einen apikalen Verschiebelappen aus parodontalen Gründen durch. Der Ausgangsbefund weist Taschentiefen von 6-7 mm im Bereich von 17-15 mit einer Furkationsbeteiligung an 17 auf.

Gratis

Professor Dr. Hannes Wachtel, München, führt in dieser Operation einen parodontalchirurgischen Eingriff im Oberkieferfrontzahnbereich nach erfolgter Initialtherapie durch. Sein Kommentar wird Dr. Wolfgang Bolz, München, unterstützt.

Gratis

Vortrag im Rahmen des Kurses: Die orthograde Sinusbodenelevation.

Gratis

Dr. Markus Schlee, Forchheim, spricht über seine Arbeiten zum Thema "Bovines Perikard".

Gratis