Im Fachbereich Zahnerhaltung finden Sie alle Fortbildungsvideos zu diesem Bereich. Wählen Sie durch anklicken ein Video aus. Gratisvideos stehen Ihnen nach der Registrierung kostenlos zur Verfügung, alle weiteren Videos sind im Abonnement enthalten oder können einzeln erwerben werden. Videos mit dem Sternsymbol enthalten einen Multiple-Choice-Fragebogen, nach dessen korrekter Beantwortung Sie ein Zertifikat erhalten. Dieses mit entweder einem oder zwei CME-Punkten kann in ihrem Profil heruntergeladen und als Fortbildungsbestätigung eingereicht werden.


Die Zahnerhaltung oder konservierenden Zahnmedizin umfasst alle vorbeugenden und therapeutischen Maßnahmen, die den Zahn in seiner Form und Funktion erhalten oder wiederherstellen. Sie überlappt sich in dieser Aufgabe mit der Parodontologie, besonders bei der antiinfektiösen Therapie, die nicht nur das Parodont, sondern auch die Zahnsubstanz schützt.

Zur restaurativen (wiederherstellenden) Zahnheilkunde gehört die Kariologie ebenso wie die Füllungstherapie bzw. die anderweitige restaurative Versorgung, z.B. durch Kronen.

Die Aufgabe der Endodontie (Wurzelkanalbehandlung) ist die Behandlung der Pulpa, falls es aufgrund von fortschreitender Karies oder aus anderen Gründen zu ihrem Befall gekommen ist. Eine möglichst schonende Aufbereitung bzw. Wurzelspitzenresektion ist die Voraussetzung für den Erhalt dieses Zahnes. In der Kinderzahnheilkunde geht es noch viel mehr als bei Erwachsenen um den Erhalt zunächst der Milchzähne, da ihr Zustand ausschlaggebend für die Entwicklung des bleibenden Gebisses ist. Da das Kind und sein Gebiss ganz eigene Herausforderungen darstellen, geht diese Rubrik speziell auf diese Gegebenheiten ein.

Kronenverlängerungen und die richtigen Indikationen sind ein „Schlüssel zum Erfolg“ in der ästhetischen Zahnmedizin. Dabei können „Display“, Mock-up, Wax-up, Fotos und Situationsmodelle im Vorfeld einer indizierten Kronenverlängerung endscheidend zu einem erfolgreichen Ergebnis beitragen.

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Frontzahnästhetik ist nur ein Teil eines Behandlungskonzeptes und steht nie für sich alleine. Zur ästhetischen Planung von Frontzahnversorgungen dürfen die Kriterien der Funktion, der roten und weißen Ästhetik und die individuellen Behandlungswünsche unserer Patienten nie außer Acht gelassen werden.

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Die Funktionstherapie mit Einbindung aller Kriterien ist in der ästhetischen Zahnmedizin unumgänglich. Dr. Schwenk und Dr. Striegel stellen uns in diesem Vortrag ihr Konzept für die Funktionstherapie unter Einhaltung der Systematik in der weißen und roten Ästhetik vor.

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Minimalinvasive Behandlungskonzepte sind in der ästhetischen Zahnmedizin der Schlüssel zum Erfolg. Dr. Göttfert zeigt uns die Umsetzung der Systematik minimalinvasiver Behandlungskonzepte im Praxisalltag anhand eines Case-Reports.

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Adhäsive Vollkeramikrestaurationen zeichnen sich durch ihre Ästhetik, Funktionalität und Biokompatibilität aus. Zur Versorgung von Zahnhartsubstanzverluste, aufgrund funktioneller, ästhetischer und phonetischer Aspekte und zum Ersatz fehlender Zähne werden adhäsive Vollkeramikrestaurationen in der Zahnmedizin…

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Eine chirurgische Kronenverlängerung verfolgt das Ziel der Verbesserung prothetischer Rekonstruktionen, das Vorbeugen parodontaler Probleme und/ oder die Optimierung der Ästhetik. Um ästhetische Resultate speziell im Oberkiefer-Frontzahnbereich mit chirurgischen Kronenverlängerungen und dem notwendigen…

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Kieferorthopädie spielt im Vorfeld von „White aesthetic“ immer eine tragende Rolle. Dr. Schwenk und Kollegen stellen uns in diesem kurzen Vortrag die Frontzahnkorrektur Mithilfe der Inman Aligner-Methode näher vor. Diese Behandlungsmöglichkeit im Rahmen der Kieferorthopädie ist für kosmetische und…

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt

Fotografie in der ästhetischen Zahnmedizin ist ein visuelles und kommunikatives Bindeglied zwischen Behandler, Zahntechniker und Patient. „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“. In dieser kurzen Einführung stellt uns Dr. Striegel die Basics der dentalen Fotografie vor.

9,90 €*

Basics und die Kenntnisse darüber sind der Schlüssel zum Erfolg in der ästhetischen Zahnmedizin. Dabei ist immer zu bedenken, dass die Ästhetik nur ein Teil eines Gesamtbehandlungsplanes darstellt und nie als alleiniges Kriterium verstanden werden kann. Dr. Schenk und Dr. Striegel stellen uns die Basics der…

9,90 €*
CME Punkte 2 CME Punkte

Labor, Materialien und Planung haben die oberste Priorität bei der Umsetzung von White aesthetics in der ästhetischen Zahnmedizin. Es geht heute bei Labor, Materialien und Planung in der ästhetischen Zahnmedizin darum, alle Teammitglieder incl. Zahntechniker und den Patienten vom ersten bis zum letzten…

9,90 €*
CME Punkte 1 CME Punkt