Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Turkish Academy of Esthetic Dentistry

EDAD

Treatment planning for maxillofacial pathologies involves gathering as much information as possible. Key tools to successful treatment planning are the appropriate radiographic techniques, allowing visualization of a site in all three dimensional aspect with less ionizing radiation as possible.

 

In this presentation, based on the literature and own experience, an overview is given of the current potential of CBCT in maxillofacial imaging. Moreover during the presentation the CBCT applications will be evaluated to enhance the daily dental practice with cases and comparison with conventional techniques.

Wenn Sie schon im Dental Online College registriert sind, loggen Sie sich bitte zunächst ein, ansonsten registrieren Sie sich hier:



Referent: Dr. med. dent. Martin Dürholt

  • Jahrgang 1974
  • 1995-2000 Studium an der Julius-Maximillians-Universität Würzburg
  • 2000 Staatsexamen
  • 1999 Studienaufenthalt Prof. Eliahu Ariely, Haifa (Israel)
  • Seit 2000 in Gemeinschaftspraxis in Bad Salzuflen
  • 2003 Anerkennung Tätigkeitsschwerpunkte Implantologie u. Parodontologie durch ZÄK-WL
  • 2008 Gründung und Moderation des Arbeitskreises Implantologie Ostwestfalen-Lippe
  • Autoren- und Referententätigkeit im In- und Ausland.
  • Implantatsysteme: Frialit II, XiVE, MicroPlant, Ankylos, Straumann

Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

Sie finden uns auch auf:

Service- und Mitgliedshotline:

+49 (02234) 70 11 58 0

Newsletter abonnieren


Newsletter abonnieren»