Zimmer Dental GmbH Videos | Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
  • DE Deutsch
  • EN English
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Zimmer Dental GmbH

Die Zimmer Holding – Eine Erfolgsgeschichte

Die Zimmer Holdings Inc. wurde 1927 von Justin O. Zimmer in den USA gegründet. Seine Philosophie lautete „Höre nie auf zu lernen, versuche immer dich zu verbessern und lass’ dir nicht erzählen, dass etwas nicht funktionieren kann“. Sein Motto führte das Unternehmen erfolgreich an die Weltspitze. So ist Zimmer seit dem Zusammenschluss mit der Schweizer Centerpulse AG im Jahre 2003 mit rund 8.500 Mitarbeitern und dem Vertrieb von über 8.000 Produkten in mehr als 100 Ländern der größte Implantathersteller der Welt. Global führend ist Zimmer in Forschung und Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von innovativen, minimal-invasiven Lösungen für die rekonstruktive Orthopädie, in der Trauma- und Wirbelsäulen-Chirurgie sowie in der dentalen Implantologie. Abgerundet wird das Sortiment durch ergänzende orthopädische Zusatzprodukte.

Daten & Fakten

 

Unser Ziel

Die Wiederherstellung der Mobilität und Verbesserung der Lebensqualität von Patienten auf der ganzen Welt.

Unsere Mission

Die Bereitstellung von Werten und Nutzen für medizinisches Fachpersonal für ihrer Patienten sowie die Aktionäre. Gleichzeitig sind wir uns jederzeit unserer gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung bewusst. 

Unser Leitbild / unsere Werte

  • Kundenzufriedenheit: Wir fühlen uns für die Bedürfnisse unserer Kunden verantwortlich und arbeiten täglich vertrauensvoll mit ihnen zusammen.
  • Das Richtige tun: Bei allem, was wir tun, halten wir uns an die höchsten Standards für der Qualität und Integrität.
  • Innovation und Verbesserung: Wir fokussieren uns auf die Entwicklung innovativer Produkte, die einen echten Fortschritt bedeuten, und verbessern kontinuierlich unsere Arbeitsprozesse. 

Zimmer Dental

Unser Engagement zur Verbesserung der Lebensqualität bildet die Basis für den Erfolg unseres Unternehmens, unserer Kunden und ihrer Patienten. Durch die Fokussierung auf die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden, die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produkte und Dienstleistungen sowie unser Engagement für die kontinuierliche Weiterbildung, ist Zimmer Dental ein wichtiger Pfeiler der globalen dentalen Industrie. Zimmer Dental bietet umfassende Therapiekonzepte an und konzentriert sich auf die Schlüsselbereiche für die orale Rehabilitation: 

Regenerative Konzepte

Zimmer Dental führt ein umfassendes Portfolio zur Regeneration von Hart- und Weichgewebedefekten. Puros Allograft Knochenersatzmaterial zählt zu den meist dokumentierten allogenen Materialien weltweit und bietet daher ein hohes Maß an Sicherheit und Zuverlässigkeit. 

Implantat-Konzepte

1982 wurde durch Zimmer die erste interne, rotationsgesicherte Verbindung für Implantate entwickelt. Dieses in der Implantologie richtungweisende Design mit Innensechskant wurde beständig weiterentwickelt und mit der Einführung der Friction-Fit-Technologie nochmals optimiert. Das Zimmer Trabecular™ Metal Zahnimplantat kombiniert die bewährten Merkmale des Tapered Screw-Vent® Implantats mit den einzigartigen Materialeigenschaften von Trabecular Metal. Das für ineinander verzahntes Einwachsen von Knochen entwickelte Trabecular Metal Zahnimplantat eröffnet eine neue Dimension in der zahnärztlichen Implantologie: die OSSEOINKORPORATION. 

Prothetische Konzepte

Einfache Anwendung und vielfältige Versorgungsmöglichkeiten: Zimmer Dental bietet restaurative Komponenten an, die in verschiedenen Konfigurationen für ein-und mehrgliedrige Versorgungen verfügbar sind. 

Digitale Konzepte

Die digitale Kompetenz von Zfx gewährleistet für unsere Kunden den Zugriff auf CAD/CAM-Kronen und -Brücken. Laborscanner, Intraoral-Scanner und Software liefern offene Daten, die einfaches Arbeiten und einen schnellen Informationsfluss zwischen Zahnarzt, Labor und Fräszentrum ermöglichen.

Optimal ergänzt wird unser Angebot durch ein breites Spektrum an Fortbildungsangeboten. Neben regionalen Workshops bieten wir auch nationale Kongresse wie die Zimmer Implantologie Tage sowie High-Level Veranstaltungen im Zimmer Institute und an der New York University an. 

Zimmer Dental in Zahlen

  • Firmenhauptsitz in Carlsbad, Kalifornien
  • mehr als 700 Mitarbeiter weltweit
  • Tochtergesellschaften in acht Ländern und Vertriebspartner in mehr als 55 Länder
  • seit 1996 Niederlassung Deutschland, Firmensitz Freiburg/Brsg.
  • vier Zimmer Institute: zwei in den USA, eins in Europa (Winterthur, CH) und eins in Südamerika (Bogotá, Kolumbien)
  • 2013: Silbermedaille für das Trabecular Metal Zahnimplantat beim Medical Design Excellence Award
Beitrag jetzt anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Zahnärztliche Chirurgie - Hartgewebsaugmentation - Vortrag

Allogene Knochenblock-Augmentation mit nachfolgender Implantation in der Oberkieferfront - Teil 1: Augmentation

Länge:

29:24

Referent:

Dr. Schlee

Test Status: Test verfügbar

Augmentationen werden notwendig, wenn das horizontale und/oder vertikale Knochenangebot für die Insertion eines Implantats in der betroffenen Region wesentlich zu gering erscheint. Bei dieser Operation führt Dr. Markus Schlee, Forchheim, eine Augmentation mit einem Allograft-Block im Oberkiefer-Frontzahnbereich durch.Mehr Infos »
    Beitrag jetzt anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Implantologie - Versorgungskonzepte - Vortrag

    Allogene Knochenblock-Augmentation mit nachfolgender Implantation in der Oberkieferfront - Teil 2: Implantation nach sechsmonatiger Einheilphase

    Länge:

    09:39

    Referent:

    Dr. Marquardt

    Test Status: Test verfügbar

    Die Insertion von Implantaten im Oberkiefer-Frontzahnbereich bedarf einer exakten präoperativen Planung, um eine zufriedenstellende rot-weiße Ästhetik langfristig gewährleisten zu können. Während dieser Operation inseriert Dr. Marquardt, Tegernsee, ein Implantat in einen allogenen Knochenblock nach sechsmonatiger Einheilphase.Mehr Infos »
    Beitrag jetzt anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Zahnärztliche Chirurgie - Hartgewebsaugmentation - Vortrag

    Allogene Knochenblock-Augmentation mit nachfolgender Implantation in der Oberkieferfront - Teil 3: Freilegung und provisorische Versorgung

    Länge:

    08:19

    Referent:

    Dr. Marquardt

    Test Status: Test verfügbar

    Acht Wochen nach der Insertion des Implantats an an der Stelle des Knochenblock-Augmentats führt Dr. Siegfried Marquardt, Tegernsee, dessen Freilegung durch. Hierzu präpariert Dr. Marquardt einen Rolllappen.Mehr Infos »

    Zimmer Dental GmbH
    Wentzinger Straße 23

    D-79106 Freiburg

    Kundenservice: 0800 2 33 22 30Technische Hotline: 0800 2 33 22 31
    Faxbestellnummer: 0800 2 33 22 32

    kundenservice.dental@zimmer.com 
    www.zimmerdental.de

    • DZR
    • botiss dental Gmbh
    • CLINICAL HOUSE EUROPE
    • DSI DentaScience Institute®
    • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
    • IPI München
    • Kuraray
    • Dentsply Sirona Implants
    • W&H Deutschland GmbH
    • Zimmer Dental
    • Sirona
    • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
    • Henry Schein
    • Health AG
    • Mectron
    • IDI-PARO

    Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
    in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

    Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

    Sie finden uns auch auf:

    Service- und Mitgliedshotline:

    +49 (02234) 70 11 58 0

    Newsletter abonnieren


    Newsletter abonnieren»