Implantologie | Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Implantologie

Die Implantologie beschäftigt sich mit der Insertation künstlicher Zahnwurzeln in den menschlichen Knochen. Für ein erfolgreiches Vorgehen bedarf es fundierter Kenntnisse in allen Behandlungsschritten.

Ein Verständnis der Grundlagen und der richtigen Implantatwahl ist die Basis jeder Behandlungsplanung. Die Planung kann sich nach verschiedenen Versorgungskonzepten (u.a. Sofortbelastung, Spätbelastung oder verzögerte Belastung) richten, ggf. unter Einbeziehung von Navigationshilfen. Maßnahmen wie das Management der Extraktionsalveole, die Socket Preservation, diverse Augmentationstechniken und das richtige Management des Weichgewebes sind wichtige Schritte in der Vorbereitungsphase. Die letzteren finden Sie in der Kategorie Zahnärztliche Chirurgie.

Wir zeigen Ihnen Implantate in der ästhetischen Zone, Implantate im Seitenzahnbereich, Implantate im funktionellen Bereich, Implantate zur Verankerung prothetischer Arbeiten und Sofortimplantate sowie das Platform-Switching.

Ein wesentlicher Bestandteil des Bereiches Implantologie ist das Thema Prothetik. Implantat-Prothetik unterscheidet sich im Bereich der Implantologie oft von konventioneller Prothetik.

Auch  Misserfolge und Komplikationsmanagement sowie der Umgang mit dem periimplantären Risiko werden gezeigt und praxisnah erklärt.

 1  | 2 | 3 | 4 | 5 | 6...
Beitrag jetzt anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Implantologie - Grundlagen_Impl - OP

ICX-Imperial: 6-on-ICX-Implantation im Oberkiefer. Provisorische Sofortversorgung mit der ICX-SmileBridge

Länge:

16:08

Referent:

Dr. Missy

Im vorliegenden Fall wendet Dr. Thomas Missy das All-on-6-Vorgehen an, um einen Patienten im Oberkiefer implantologisch zu versorgen. Er inseriert insgesamt sechs Implantate: Davon vier ohne Angulation in der Oberkieferfront und zwei stark angulierte Implantate im Seitenzahnbereich in direkter Sinusnähe. Das Ziel der Behandlung ist die provisorische Sofortversorgung und Sofortbelastung mit der ICX-SmileBridge. Mehr Infos »
    Beitrag jetzt anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Implantologie - Grundlagen_Impl - Behandlung

    ICX-Imperial: Sofortimplantation 4-on-ICX Verfahren Oberkiefer. Provisorische Sofortversorgung mit ICX-SmileBridge.

    Länge:

    13:09

    Referent:

    Schaefer

    Partner:

    Medentis

    In diesem Operationsvideo behandelt Malte Schaefer einen zahnlosen Patienten, der mit dem Wunsch nach einer festsitzenden Versorgung bei ihm vorstellig wird. Um angesichts des limitierten Knochenangebots im Seitenzahnbereich einen Sinuslift zu umgehen, fällt die Entscheidung für vier Implantate in Regio 15, 12, 22 und 25. Nach der erfolgreichen Implantation erfolgt eine provisorische Sofortversorgung mit der ICX-SmileBridge. Mehr Infos »
      Beitrag jetzt anschauen
      Fortbildungspunkte sammeln
      Implantologie - Grundlagen_Impl - Vortrag

      Sofortversorgung mit ICX-Active White Implantaten im Seitenzahngebiet des Ober- und Unterkiefers

      Länge:

      24:20

      Referent:

      Dr. Fankidejski

      Partner:

      Medentis

      Beitrag jetzt anschauen
      Fortbildungspunkte sammeln
      Implantologie - Versorgungskonzepte - Behandlung

      Provisorische Sofortversorgung mit der ICX-SmileBridge

      Länge:

      13:52

      Referent:

      Dr. Gerritz MSc

      Partner:

      Medentis

      In diesem Patientenfall zeigt Dr. Daniel Gerritz die Versorgung zweier Teleskopzähne, die parodontal beschädigt sind. Nach der Extraktion dieser beiden Zähne erfolgt die Versorgung mithilfe des 4-on-ICX-Verfahrens. Eine alte Teleskoparbeit wird hierfür aufgelöst und durch vier Implantate und eine ICX-SmileBridge abschließend festsitzend versorgt.Mehr Infos »
        Vorschau kostenlos anschauen
        Fortbildungspunkte sammeln
        Implantologie - Grundlagen_Impl - Vortrag

        Update Weichgewebe um Implantate

        Länge:

        25:55

        Referent:

        Prof. Dr. Fickl

        Weichgewebe um Implantate gewinnt an Bedeutung! Dabei dienen Bindegewebsaufbauten nicht nur der Verbesserung der Ästhetik, sondern haben auch einen Einfluss auf die Langzeitstabilität von Implantaten. Ein stabiles Weichgewebe um Implantate kann unter anderem Knochenresorptionen verhindern, die periimplantäre Gesundheit fördern und zur Verbesserung der Mundhygienefähigkeit beitragen. Mehr Infos »
          Beitrag jetzt anschauen
          Fortbildungspunkte sammeln
          Implantologie - Versorgungskonzepte - OP

          Minimaliinvasives 4-on-ICX-Verfahren im Oberkiefer

          Länge:

          14:13

          In diesem Operationsvideo zeigt Dr. Hans Albert Kilthau, Spezialist für Implantologie und ästhetische Zahnheilkunde, einen Patientenfall eines 60-jährigen Patienten, der seit mehr als 30 Jahren nicht beim Zahnarzt war. Im fast zahnlosen Oberkiefer des Patienten setzt Dr. Kilthau nach einer Hygienephase vier Implantate für die zukunftige festsitzende Prothese. Dieses minimalinvasive Verfahren verspricht kaum Schwellungen oder Schmerzen für den Patienten sowie eine bessere Lebensqualität aufgrund des neuen Zahnersatzes.Mehr Infos »
             1  | 2 | 3 | 4 | 5 | 6...
            • Kuraray
            • CLINICAL HOUSE EUROPE
            • Mectron
            • DSI DentaScience Institute®
            • Health AG
            • Dentsply Sirona Implants
            • botiss dental Gmbh
            • W&H Deutschland GmbH
            • IDI-PARO
            • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
            • Henry Schein
            • Align Technology Inc.
            • DZR
            • Zimmer Dental
            • CAMLOG
            • IPI München
            • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
            • Sirona

            Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
            in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

            Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

            Sie finden uns auch auf:

            Service- und Mitgliedshotline:

            +49 (02234) 70 11 58 0

            Newsletter abonnieren


            Newsletter abonnieren»