Das Tissue Master Concept - Step by Step - Teil 2 - Dental Online College mydirtystuff.com
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Das Tissue Master Concept - Step by Step - Teil 2

Jetzt kostenlos Vorschau anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Länge:

26:17

Referent:

Dr. Neumeyer

Im zweiten Teil seiner Vortragsreihe ‚Das Tissue Master Concept – step by step’ zeigt uns Dr. Stefan Neumeyer all die klinischen Schritte, die nach der präoperativen Diagnostik, der Extraktion des zu extrudierenden Zahnes sowie der adäquaten Wundversorgung für die Gestaltung des idealen Implantatbettes notwendig sind:

die Gewinnung des Replanats, dessen Replantation in die Extraktionsalveole, seine Positionierung und dessen auf absoluter Immobilisierung beruhende Sicherung für mehrere Tage zum Zwecke einer Wiederanheftung des parodontalen Faserapparates sowie die anschließende Phase der Extrusion. Letztere erfolgt unter Anwendung maximalen Zuges nach koronal über Gummizüge und einen Extrusionsstift,  welcher adhäsiv an den Nachbarzähnen befestigt wird. Diese erfüllen somit den Zweck eines Widerlagers. Eine erneute Fixation des extrudierten Zahnes für 6 bis 8 Wochen im Unterkiefer und 8 bis 10 Wochen im Oberkiefer muss gewährleistet werden, um ein vollständiges follow up der knöchernen Strukturen nach koronal garantieren zu können. Hiernach erfolgen – für den Fall, dass ein Implantat inseriert werden soll – die Extraktion des Replanats, die Implantation sowie die provisorische Versorgung des Implantats.

Der Experte

Dr. Stefan Neumeyer

Zahnärztliche Praxis, Eschlkam

  • 1973-1979: Studium der Zahnmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
  • 1979: Zahnärztliche Prüfung, Verleihung des Adolf Lübeck-Preises der Universität Würzburg; Assistenzzeit Zahnarztpraxis Dr. Meinhard Popp, Kulmbach
  • 1980: Promotion
  • Seit 1981: Zahnarzt in eigener Praxis in Eschlkam
  • 1982-1989: Mitglied des Prüfungsausschusses für konservierend-chirurgische Leistungen der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns
  • Seit 1987: Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Prothetischen Abteilung der Universität Regensburg bzw. der Lud ...Mehr Infos »
  • CLINICAL HOUSE EUROPE
  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
  • Kuraray
  • DZR
  • Henry Schein
  • Dentsply Sirona Implants
  • IPI München
  • Health AG
  • DSI DentaScience Institute®
  • Zimmer Dental
  • CAMLOG
  • W&H Deutschland GmbH
  • Sirona
  • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
  • botiss dental Gmbh
  • IDI-PARO
  • Mectron

Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

Sie finden uns auch auf:

Service- und Mitgliedshotline:

+49 (02234) 70 11 58 0

Newsletter abonnieren


Newsletter abonnieren»