Mainzer Repetitorium: Evidence-based medicine - Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Mainzer Repetitorium: Evidence-based medicine

Jetzt kostenlos Vorschau anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Länge:

16:32

Referent:

Priv.-Doz. Dr. Dr. Walter

"Evidence-based medicine" steht für "Patienten-orientierte Entscheidung" und "empirisch nachgewiesene Wirksamkeit" - aber was steckt konkret hinter diesen abstrakten Begriffen und wie sieht die Umsetzung in der zahnmedizinischen Praxis aus? Priv.-Doz. Dr. Dr. Christian Walter, Universität Mainz, zeigt dies im Rahmen des Mainzer Repetitoriums anhand von Beispielen auf.

Evidenzbasierte Medizin fordert vom Arzt nicht nur klinische Expertise, sondern auch das Wissen um die Ergebnisse kontemporärer wissenschaftlicher Forschung sowie um die Möglichkeiten, diese zu interpretieren und im klinischen Alltag anzuwenden. Dr. Walter umreißt kurz die Geschichte der Entwicklung der Evidence-based medicine und ihre heute gültigen Kategorien an Evidenzklassen: Es existieren verschiedene Evidenzklassen, wie z.B. Expertenmeinungen, Fallserien, Kohortenstudien sowie randomisierte, kontrollierte Studien, die von verschiedenen Institutionen und Organisationen (WHO, USPSTF, Oxford-Skala) in Skalen bzw. Ranglisten wiedergegeben werden und damit auf globaler Ebene als Richt- und Leitlinien für die Ärzteschaft heranzuziehen sind. Dr. Walter erläutert auch, wie sich statistische Signifikanzen errechnen lassen.

Der Experte

Priv.-Doz. Dr. Dr. Christian Walter

Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Universitätsklinikum Mainz

  • 1993-2004 Humanmedizin (Johannes Gutenberg-Universität Mainz)
  • Technik in der Medizin (Technische Universität Kaiserslautern)
  • Zahnmedizin (Johannes Gutenberg-Universität Mainz)
  • Seit 2003 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
  • 2002 Humanmedizinische Dissertation
  • 2005 Zahnmedizinische Dissertation
  • 2008 Gebietsbezeichung: Arzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg
  • 2010 Habilitation und Venia legendi im Fach Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
  • 2011 DEGUM-Stufe II Sektion Kopf/ Hals< ...Mehr Infos »
  • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
  • W&H Deutschland GmbH
  • Dentsply Sirona Implants
  • Henry Schein
  • Kuraray
  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
  • IPI München
  • CLINICAL HOUSE EUROPE
  • Mectron
  • IDI-PARO
  • DZR
  • Zimmer Dental
  • Sirona
  • DSI DentaScience Institute®
  • botiss dental Gmbh
  • Health AG
  • Align Technology Inc.
  • CAMLOG

Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

Sie finden uns auch auf:

Service- und Mitgliedshotline:

+49 (02234) 70 11 58 0

Newsletter abonnieren


Newsletter abonnieren»