Das Implantat in der modernen prothetischen und medizinischen Planung - Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Das Implantat in der modernen prothetischen und medizinischen Planung

Jetzt kostenlos Vorschau anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Länge:

26:15

Referent:

Dr. Dr. Tröltzsch

 

Das Implantat und sein Kontext in einer modernen prothetischen und medizinischen Planung stehen im Zentrum dieses Vortrags von Dr. Markus Tröltzsch. Dr. Tröltzsch richtet seinen Fokus vor allem auf die ossären Aspekte der Implantationen, der mit ihnen verbundenen Augmentationen sowie der postoperativen Nachsorge. Es werden grundlegende Planungsaspekte, verschiedene implantologische Philosophien und individuelle Patientensituationen herangezogen, um zu demonstrieren, dass Planung zwar sehr vielseitig sein kann, aber immer der wichtigste Schritt für das Outcome einer implantologisch-prothetischen Rehabilitation ist.

Und auch wenn die Planungsmethodik im Zeitalter der DVTs und präoperativ gefertigten Bohrschablonen noch so ausgefeilt sein mag, müssen chirurgisch tätige Kollegen auch intraoperativ immer wieder vom Schema abweichen und sich auf ihr Wissen und ihre Erfahrung berufen. Denn nur so lassen sich Komplikationen wie zum Beispiel die Verletzung wichtiger anatomischer Strukturen vermeiden. Dr. Tröltzsch bietet uns also einen Überblick über moderne Implantologie, zeigt uns, wie Augmentationen außerhalb und innerhalb des skeletal envelopes ge- oder misslingen und wie man sie manchmal auch durch kurze Implantate gänzlich vermeiden kann.

Der Experte

Dr. Dr. Markus Tröltzsch

Universität Göttungen und Praxis Dr. Dr. Tröltzsch in Ansbach

Dr. Tröltzsch studierte Zahnmedizin an der Universität Erlangen - Nürnberg bis 2005. Anschließend studierte er bis 2010 Medizin an der gleichen Universität. Währenddessen bildete er sich mit dem Curriculum für Ästhetische Zahnheilkunde der APW und an der Abteilung für Chirurgie der Universität Sydney und der Abteilung für Mund- Kiefer und Gesichtschirurgie der Universität Zürich weiter. Dr. Tröltzsch arbeitet in der Forschungsgruppe von Professor Messlinger (Abteilung für Physiologie der Universität Erlangen-Nürnberg), arbeitete an der Abteilung für Mund-, Kiefer und Gesic ...Mehr Infos »
  • DZR
  • Sirona
  • Zimmer Dental
  • Mectron
  • botiss dental Gmbh
  • Health AG
  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
  • Align Technology Inc.
  • CAMLOG
  • DSI DentaScience Institute®
  • CLINICAL HOUSE EUROPE
  • IPI München
  • W&H Deutschland GmbH
  • IDI-PARO
  • Kuraray
  • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
  • Henry Schein
  • Dentsply Sirona Implants

Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

Sie finden uns auch auf:

Service- und Mitgliedshotline:

+49 (02234) 70 11 58 0

Newsletter abonnieren


Newsletter abonnieren»