Parodontologie Videos | Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Parodontologie

Parodontologie beschäftigt sich mit der Wissenschaft des Zahnhalteapparates.

Die Grundlagen in der Parodontologie sind ein wichtiger Baustein, um die Ätiologie und Pathomechanismen im Parodont zu verstehen. Hier erfahren Sie mehr zu u.a. Anatomie, Ätiologie und Definition der verschiedenen Diagnosen im weiten Feld der Parodontologie. Die Diagnostik und Behandlungsplanung sind damit eng verknüpft.

Die antiinfektöse Therapie im Bereich der Parodontologie beschäftigt sich mit der Erstbehandlung parodontaler Erkrankungen und zeigt, wie bakterielle Biofilme, Konkremente und Zahnstein auch in schwierigen anatomischen Regionen wie etwa der Furkation entfernt werden können. Die unterstützende Parodontaltherapie, auch parodontaler Recall genannt, ist für die dauerhafte Eliminierung parodontaler Entzündungen und damit die Gesunderhaltung des Parodont äußerst wichtig.

Die weiterführende parodontale Therapie wird in regenerative und resektive Parodontaltherapie unterteilt. Hier werden die diversen Operationstechniken der parodontalen Chirurgie anhand zahlreicher Fälle erläutert. Die plastische Parodontalchirurgie beschäftigt sich mit der Verbesserung der gingivalen Verhältnissen, sowohl aus ästhetischen als auch aus gesundheitlichen Gründen, wie der Schutz vor Hypersensibilität und Wurzelkaries.

 1  | 2 | 3 | 4 | 5 | 6...
Beitrag jetzt anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Parodontologie - Grundlagen_Paro - Vortrag

Grundlagen der Parodontologie

Länge:

58:41

Referenten:

Dr. Bechtold, Haas, B.Sc.

Die Parodontitis ist und bleibt eine Volkskrankheit – trotz der sich stetig verbessernden Zahlen der Erkrankten. Der gemeinsame Vortrag von Dr. Markus Bechtold und Dentalhygienikerin Julia Haas widmet sich diesem Thema. Während Bechtold zunächst die Grundlagen und Begrifflichkeiten erläutert, stellt Haas unterschiedliche Patientenfälle vor und wie dort in den individuellen Fällen der Parodontitis vorzugehen ist.Mehr Infos »
    Beitrag jetzt anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Parodontologie - Grundlagen_Paro - Vortrag

    Patientencompliance in der Parodontologie

    Länge:

    12:54

    Referent:

    Dr. Sachs

    "Täte Parodontitis weh, sähen wir die Menschen in den Straßen nur noch gebückt und schmerzverzerrt umherlaufen"“ So oder so ähnlich leitete ein bekannter deutscher Parodontologe einen seiner gut besuchten Vorträge ein. Parodontale Erkrankungen kommen in unserer Gesellschaft immer häufiger vor und können Aus- und Wechselwirkungen mit der allgemeinen Gesundheit unserer Patienten haben. Mehr Infos »
      Beitrag jetzt anschauen
      Fortbildungspunkte sammeln
      Parodontologie - Grundlagen_Paro - Vortrag

      Antiresorptiva - assoziierte Osteonekrosen und Paro-/Endo-Konzepte

      Länge:

      01:09:23

      Referent:

      Dr. Dr. Tröltzsch

      Test Status: Test verfügbar

      Dr. Dr. Matthias Tröltzsch geht in diesem Vortrag auf Antiresorptiva-assoziierte Osteonekrosen ein und beschreibt, welche Auswirkungen diese auf parodontale und endodontale Behandlungskonzepte haben. 30- 40 % aller Frauen über 50 leiden unter Osteoporose. Die Inzidenz steigt weiter an.Mehr Infos »
        Beitrag jetzt anschauen
        Fortbildungspunkte sammeln
        Parodontologie - Resektive Parodontalchirurgie - Vortrag

        Moderne Konzepte der resektiven Parodontalchirurgie

        Länge:

        01:58:41

        Referent:

        Dr. Fonzar

        Durch eine persistierende Parodontitis kommt es zu einer Destruktion des parodontalen Attachments mit der Folge intraossärer Defekte. Dr. Alberto Fonzar zeigt in seinem Vortrag auf, wie moderne resektive Maßnahmen durch die Elimination pathologischer Taschen zu einer positiven knöchernen Kontur führen können. Prinzipiell muss man sich darüber im Klaren sein, dass resektive Maßnahmen keine Restitutio ad integrum mit sich bringen. Sie gehen immer mit einem Gewebeverlust einher und finden in exponierten, ästhetisch wichtigen Regionen der Mundhöhle keine Indikation. Mehr Infos »
          Vorschau kostenlos anschauen
          Fortbildungspunkte sammeln
          Parodontologie - Resektive Parodontalchirurgie - Vortrag

          Einordnung antiinfektiöser, resektiver und regenerativer Therapien
          in ein Gesamtkonzept

          Länge:

          26:36

          Referent:

          Prof. Dr. Stein, MSc.

          Wann gilt eine Parodontaltherapie eigentlich als erfolgreich oder gar abgeschlossen? Wann kann ich parodontal behandelte Zähne prothetisch versorgen? Auf diese und weitere Fragen findet Prof. Dr. Jamal Stein in seinem Vortrag zur Konzeption der parodontalen Therapie Antworten. Unser oberstes Ziel ist es, Zähne so lange als möglich gesund zu halten.Mehr Infos »
             1  | 2 | 3 | 4 | 5 | 6...
            • DZR
            • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
            • IDI-PARO
            • Zimmer Dental
            • IPI München
            • Sirona
            • Kuraray
            • Henry Schein
            • CLINICAL HOUSE EUROPE
            • Health AG
            • botiss dental Gmbh
            • DSI DentaScience Institute®
            • Mectron
            • W&H Deutschland GmbH
            • Dentsply Sirona Implants
            • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG

            Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
            in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

            Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

            Sie finden uns auch auf:

            Service- und Mitgliedshotline:

            +49 (02234) 70 11 58 0

            Newsletter abonnieren


            Newsletter abonnieren»