Plastische Parodontalchirugie - Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Plastische Parodontalchirugie

Jetzt kostenlos Vorschau anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Länge:

01:14:09

Referent:

Prof. Dr. Stein

Die plastische Parodontalchirurgie bildet das abschließende Thema der Vortragsreihe von Prof. Dr. Jamal Stein und wird in zwei Videos ausführlich behandelt.

Im ersten Teil geht Prof. Stein vor allem auf die Rezessionsdeckungen ein. Rezessionen äußern sich durch einen Rückgang der keratinisierten Gingiva über die Schmelz-Zement-Grenze der Zähne hinaus. Die Folgen sind ästhetische Einbußen, Hypersensibilitäten durch exponierte Wurzeloberflächen und die Gefahr von Wurzelkaries. Sie entstehen meist aufgrund einer anatomisch-morphologischen Prädisposition (Biotyp, Dehiszenzen, Fenestrationen) in Kombination mit weiteren auslösenden Faktoren (traumatische Putztechniken, Entzündungen, iatrogene Faktoren).

Der Wunsch nach einer Rezessionsdeckung kommt bei Patienten meist dann auf, wenn sie in sichtbaren Regionen (Oberkiefer-Frontzähne) entstehen und hier zu einer nicht zufriedenstellenden rot-weißen Ästhetik führen, aber auch wenn durch Wurzelexpositionen quälende Hypersensibilitäten vor allem auf Kältereize ausgelöst werden. Das freie Schleimhauttransplantat wurde früher bevorzugt zur Deckung von Rezessionen verwendet. Aufgrund der sekundären Wundheilung im Bereich seiner Entnahmestelle und seiner schlechten farblichen Anpassung im Empfängerbett, gab man später dem subepithelialen Bindegewebstransplantat den Vorzug, welches aufgrund seines primären Nahtverschlusses wesentlich besser toleriert wird. Welche Techniken dem Bindegewebstransplantat aktuell und in Zukunft Konkurrenz machen könnten, erläutert Prof. Stein im weiteren Verlauf des ersten Teils seines Vortrags zur plastischen Parodontalchirurgie.

© 2017

Der Experte

Prof. Dr. Jamal M. Stein

Praxiszentrum für Implantologie, Parodontologie und Prothetik Aachen

Praxiszentrum für Implantologie, Parodontologie und Prothetik Aachen
Lehrbeauftragter für Parodontologie an der Uniklinik der RWTH Aachen
Beruflicher Werdegang:
  • 1993 - 1998 Studium d. Zahnmedizin an der Martin-Luther-Universtität Halle-Wittenberg
  • 1998 Approbation
  • 1998 - 1999 Hospitation am Institut für Medizinische Immunologie, HLA-Labor der MLU Halle-Wittenberg
  • 1999 - 2001 Zahnärztliche Tätigkeit in freier Praxis in Augsburg
  • 2000 Promotion am Institut für Med. Immunologie der MLU Halle-Wittenberg
  • 2000 Studienaufenthalt an der U ...Mehr Infos »
  • IPI München
  • CLINICAL HOUSE EUROPE
  • W&H Deutschland GmbH
  • CAMLOG
  • Dentsply Sirona Implants
  • botiss dental Gmbh
  • Zimmer Dental
  • DSI DentaScience Institute®
  • Henry Schein
  • DZR
  • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
  • IDI-PARO
  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
  • Kuraray
  • Mectron
  • Health AG
  • Sirona

Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

Sie finden uns auch auf:

Service- und Mitgliedshotline:

+49 (02234) 70 11 58 0

Newsletter abonnieren


Newsletter abonnieren»