Resektive Parodontalchirurgie - Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Resektive Parodontalchirurgie

Jetzt kostenlos Vorschau anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Länge:

49:44

Referent:

Prof. Dr. Stein

Die resektive Parodontaltherapie ist das Thema dieses Vortrags von Prof. Dr. Jamal Stein. Prof. Stein gibt uns einen Überblick über sämtliche resektive Therapieansätze und erläutert anhand ihrer historischen Entwicklung Indikationen und Kontraindikationen sowie alternative Behandlungsoptionen.

Die generellen Ziele der resektiven Parodontaltherapie sind die Eliminierung der Entzündung, das Aufhalten des fortschreitenden Gewebeverlustes und die Ermöglichung einer guten häuslichen Mundhygiene für den Patienten. Ihr großer Vorteil besteht in der guten Vorhersagbarkeit der Behandlungsergebnisse, da potentielle Nischen für eine parodontalpathologische Leakage entfernt werden und so ein Wiederaufflammen der Entzündung vermieden werden kann. Allerdings kommt die resektive Parodontaltherapie lediglich für den ästhetisch weniger wichtigen Seitenzahnbereich in Frage. Und auch hier sollte aufgrund von Rezessionsbildungen und mit ihnen assoziierten postoperativen Hypersensibilitäten über ihre Notwendigkeit gründlich abgewogen werden.

Zu den resektiven Therapien zählen die Gingivektomie, der (modifizierte) Widman-Lappen, distale Keilexzisionen sowie der apikale Verschiebelappen. Letzterem widmet sich Prof. Stein in besonderem Maße und verdeutlicht anhand von Operationsmitschnitten, wie er beispielsweise für chirurgische Kronenverlängerungen oder Tunnelierungen designt werden sollte.

© 2017

Der Experte

Prof. Dr. Jamal M. Stein

Praxiszentrum für Implantologie, Parodontologie und Prothetik Aachen

Praxiszentrum für Implantologie, Parodontologie und Prothetik Aachen
Lehrbeauftragter für Parodontologie an der Uniklinik der RWTH Aachen
Beruflicher Werdegang:
  • 1993 - 1998 Studium d. Zahnmedizin an der Martin-Luther-Universtität Halle-Wittenberg
  • 1998 Approbation
  • 1998 - 1999 Hospitation am Institut für Medizinische Immunologie, HLA-Labor der MLU Halle-Wittenberg
  • 1999 - 2001 Zahnärztliche Tätigkeit in freier Praxis in Augsburg
  • 2000 Promotion am Institut für Med. Immunologie der MLU Halle-Wittenberg
  • 2000 Studienaufenthalt an der U ...Mehr Infos »
  • Mectron
  • Dentsply Sirona Implants
  • DZR
  • Henry Schein
  • CAMLOG
  • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
  • Zimmer Dental
  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
  • IPI München
  • W&H Deutschland GmbH
  • DSI DentaScience Institute®
  • Health AG
  • Sirona
  • CLINICAL HOUSE EUROPE
  • botiss dental Gmbh
  • Kuraray
  • IDI-PARO

Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

Sie finden uns auch auf:

Service- und Mitgliedshotline:

+49 (02234) 70 11 58 0

Newsletter abonnieren


Newsletter abonnieren»