Klinische Funktionsanalyse und joint play der Kiefergelenke - Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Klinische Funktionsanalyse und joint play der Kiefergelenke

Beitrag jetzt anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Länge:

13:04

Referent:

Prof. Dr. Müller

Die klinische Funktionsanalyse ist die Basisdiagnostik bei Verdacht des Vorliegens einer CMD (CranioMandibuläre Dysfunktion). Die systematische Untersuchung gemäß dem Formblatt der European Dental Association – EDA) analysiert das Vorliegen der 4 Kardinalsymptome.

Schmerzen im Bereich der Kiefergelenke und/oder der Muskulatur, Gelenkgeräusche bei Bewegung des Unterkiefers, Veränderung der Unterkiefermobilität, nicht altersgerechter Verlust der Zahnhartsubstanz einer CMD. Die Systematik des EDA Bogens orientiert sich direkt an dem praktischen Vorgehen und ist somit auch sehr rationell durchführbar. Entsprechend den Vorgaben der Fachgesellschaften (u.a. DGFDT) wir die klinische Funktionsanalyse durch eine systematische manuelle Untersuchung der Kiefergelenke (sog. joint play) ergänzt.

© 2018

Der Experte

Prof. Dr. Johann Müller

Zahnärztliche Privatpraxis, München

  • 1977-1983 Studium der Zahnheilkunde an der LMU München
  • 1983 Staatsexamen mit der Note "sehr gut" (1,0) und Approbation als Zahnarzt
  • 1983 Promotion mit der Beurteilung „summa cum laude“
  • 1983-1985 Bundeswehr als „Zahnarzt“
  • 1985-1996 Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik der LMU München
  • 1990 Habilitation für Zahn-, Mund und Kieferheilkunde an der LMU München und Erhalt der Lehrbefugnis (venia legendi)
  • 1993 Ernennung zum Universitätsprofessor auf Lebenszeit
  • Seit 1996 Zahnärztliche Privatpraxis in MünchenMehr Infos »
  • Zimmer Dental
  • W&H Deutschland GmbH
  • DSI DentaScience Institute®
  • Health AG
  • Dentsply Sirona Implants
  • botiss dental Gmbh
  • Henry Schein
  • CLINICAL HOUSE EUROPE
  • Kuraray
  • DZR
  • Sirona
  • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
  • Align Technology Inc.
  • CAMLOG
  • Mectron
  • IPI München
  • IDI-PARO
  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG

Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

Sie finden uns auch auf:

Service- und Mitgliedshotline:

+49 (02234) 70 11 58 0

Newsletter abonnieren


Newsletter abonnieren»