Logen - Seite 3 Logen - Seite 3 | Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Stichwort: Logen

Vorschau kostenlos anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Zahnärztliche Chirurgie - Hartgewebsaugmentation - Vortrag

Implantation im III. Quadranten nach Augmentation mit autologen Knochenringen

Länge:

16:32

Referent:

Dr. Hinze

Solide Hartgewebsverhältnisse sind die Voraussetzungen einer erfolgreichen Implantation. Dr. Marc Hinze, Gräfelfing, demonstriert den Erfolg einer fünf Monate zuvor durchgeführten Kieferkammaugmentation mit autologen Knochenringen und die Insertion zweier Implantate zum Ersatz der Zähne 36 und 37. Mehr Infos »
    Vorschau kostenlos anschauen
    Fortbildungspunkte sammeln
    Zahnärztliche Chirurgie - Hartgewebsaugmentation - Vortrag

    Implantatsetzung im Unterkiefer nach Augmentation mit autologen Knochenblöcken

    Länge:

    11:06

    Referent:

    Priv.-Doz. Dr. Mehl

    In einen Unterkiefer mit Restbezahnung, der vier Monate zuvor mit autologen Knochenblöcken augmentiert worden ist, setzt Priv.-Doz. Dr. Christian Mehl, München, vier Implantate ein unter strikter Vermeidung von Knochenspannung und -überhitzung.Mehr Infos »
      Vorschau kostenlos anschauen
      Fortbildungspunkte sammeln
      Zahnärztliche Chirurgie - Hartgewebsaugmentation - Vortrag

      Innovationen bei Knochenaugmentationen

      Länge:

      34:47

      Referent:

      Prof. Dr. Dr. Schmelzeisen

      Die Knochenaugmentation ist ein Gebiet, das in Bewegung ist: Verschiedene neue Möglichkeiten werden erforscht oder sind schon auf dem Weg in die Praxis. Prof. Dr. Dr. Rainer Schmelzeisen, Ärztlicher Direktor der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, stellt in seinem Vortrag - gehalten auf der Hager & Meisinger Roadshow Ende 2013 - den aktuellen Stand vor.Mehr Infos »
      Vorschau kostenlos anschauen
      Fortbildungspunkte sammeln
      Zahnärztliche Chirurgie - Hartgewebsaugmentation - Vortrag

      Knochenblock-Auflagerung im Oberkiefer

      Länge:

      04:47

      Referent:

      Prof. Dr. Dr. Schmelzeisen

      Professor Dr. Dr. Rainer Schmelzeisen, Universität Freiburg, bringt in einen atrophierten Kiefer einen zuvor vom Becken gewonnenen autologen Knochenblock ein. An dem bereits voroperierten Kieferabschnitt, an dem die knöcherne Begrenzung zur Kieferhöhle fehlt, wird vorab das vorhandene Granulations- und Fremdgewebe entfernt. Mehr Infos »
        Beitrag jetzt anschauen
        Fortbildungspunkte sammeln
        Industrie - Verbände - Webinar - Vortrag

        On-Demand-Webinar: Patientenindividuell gefertigte allogene Knochenblöcke

        Länge:

        37:37

        Referent:

        Dr. Dr. Dr. Blume

        Test Status: Test verfügbar

        Die Verwendung eines patientenindividuell vorfertigten allogenen Knochenblocks stellt nicht nur eine Erleichterung für den Patienten dar, weil keine Entnahmewunde entsteht, sondern auch einen Vorteil für den Behandler durch die erhebliche Zeitersparnis. Dr. Dr. Dr. Oliver Blume, München, konnte mit diesem Verfahren bereits Erfahrung sammeln. Er stellte in diesem Webinar entsprechende Fälle mit Ausgangssituation, Behandlungsplanung und OP sowie Heilungsverlauf und Ergebnis ausführlich vor.Mehr Infos »
        Beitrag jetzt anschauen
        Fortbildungspunkte sammeln
        Industrie - Verbände - Webinar - Vortrag

        On-Demand-Webinar: Rezessionsdeckung mit Weichgewebsersatzmaterialien – Was ist heute möglich?

        Länge:

        44:58

        Referent:

        Prof. Dr. Dr. h.c. Adrian Kasaj, M.Sc. Kasaj

        Test Status: Test verfügbar

        Gingivale Rezessionen stellen heute für viele Patienten ein ästhetisches Problem dar und können zu Überempfindlichkeiten und Wurzelkaries führen. Bei der operativen Behandlung von gingivalen Rezessionen stehen uns heute neben den autologen Bindegewebstransplantaten aus dem Gaumen verschiedene dermale Kollagenmatrizes xenogenen Ursprungs zur Verfügung. Diese besitzen den Vorteil, dass auf einen zweiten chirurgischen Eingriff zur Gewebeentnahme aus dem Gaumen verzichtet werden kann. In diesem Webinar wird ein Überblick zu den wichtigsten Verfahren der operativen Rezessionsdeckung gegeben und anhand von klinischen Fallbeispielen dargestellt. Insbesondere soll dabei die Verwendung von Weichgewebsersatzmaterialien sowie die mögliche Kombination mit Schmelzmatrixproteinen als mögliche Alternative zu den autogenen Bindegewebstransplantaten besprochen und kritisch diskutiert werden.Mehr Infos »
        • Sirona
        • Dentsply Sirona Implants
        • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG
        • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
        • Mectron
        • Align Technology Inc.
        • Henry Schein
        • DZR
        • botiss dental Gmbh
        • CLINICAL HOUSE EUROPE
        • DSI DentaScience Institute®
        • IPI München
        • CAMLOG
        • W&H Deutschland GmbH
        • Health AG
        • IDI-PARO
        • Kuraray
        • Zimmer Dental

        Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
        in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

        Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

        Sie finden uns auch auf:

        Service- und Mitgliedshotline:

        +49 (02234) 70 11 58 0

        Newsletter abonnieren


        Newsletter abonnieren»