APW-Select 2019: Der 8er aus der Sicht der KFO

Prof. Korbmacher-Steiner befasst sich in diesem Vortrag mit dem Thema der Weisheitszahnentfernung aus kieferorthopädischer Sicht.

•    Gibt es einen Zusammenhang zwischen 8er-Position und tertiärem Engstand?
•    Wann ist eine Non-Ex Behandlung möglich?
•    Was ist zu beachten bei Distalisationsmaßnahmen und Extraktionen aus dem Zahnbogen?
•    Wie sieht die Prognose mit und ohne Weisheitszähne aus?
•    Sollten wir die Weisheitszähne als Reserve für eine mögliche Autotransplantation belassen?

Anhand der aktuellen Studienlage und zahlreichen Patientenfällen erklärt die Expertin, wann die Weisheitszähne belassen werden sollten und wann die Indikation zur Entfernung gestellt wird.
 

2 CME Punkte

APW-Select 2019: Der 8er aus der Sicht der KFO

Prof. Korbmacher-Steiner befasst sich in diesem Vortrag mit dem Thema der Weisheitszahnentfernung aus kieferorthopädischer Sicht.

•    Gibt es einen Zusammenhang zwischen 8er-Position und tertiärem Engstand?
•    Wann ist eine Non-Ex Behandlung möglich?
•    Was ist zu beachten bei Distalisationsmaßnahmen und Extraktionen aus dem Zahnbogen?
•    Wie sieht die Prognose mit und ohne Weisheitszähne aus?
•    Sollten wir die Weisheitszähne als Reserve für eine mögliche Autotransplantation belassen?

Anhand der aktuellen Studienlage und zahlreichen Patientenfällen erklärt die Expertin, wann die Weisheitszähne belassen werden sollten und wann die Indikation zur Entfernung gestellt wird.
 

Über die Expertin

Heike Korbmacher-Steiner

Prof. Dr. Heike Korbmacher-Steiner

Geschäftsführende Direktorin des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Philipps Universität Marburg

Zum Expertinnenprofil Frage an die Expertin stellen

Das könnte Sie auch interessieren