APW Select: Corona-Pandemie und die zahnärztliche Praxis

Wie kaum eine Epidemie zuvor nimmt die aktuell grassierende SARS-CoV-2-Pandemie Einfluss auf die tägliche Arbeit in der Zahnarztpraxis. Welche fachlichen Erkenntnisse aus den Bereichen Zahnerhaltung, Endodontie und Hygiene in Relation zu dem Virus wichtig sind und welche wirtschaftlichen Aspekte das Praxismanagement in Zeiten der Krise erleichtern, fasst dieses Webinar der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) in Zusammenarbeit mit der Akademie Praxis und Wissenschaft (APW) zusammen. Renommierte Experten wie Prof. Dr. Roland Frankenberger, Präsident der DGZMK, Prof. Dr. Christian Gernhardt, Stellvertretender Vorsitzender der APW und Dr. Michael Rottner, Mitglied im Ausschuss Hygiene der Bundeszahnärztekammer, widmen sich in ihren Vorträgen der fachlichen Komponente des Themas: Sie liefern eine Analyse der Ist-Situation und ihrer Entwicklung, zeigen auf, welche Hilfsmittel ein sicheres Arbeiten in der Praxis ermöglichen und legen dar, inwiefern sich die Praxishygiene durch SARS-CoV-2 verändert hat. Sabine Schmidt, Leitung GOZ-/BEMA-Referat des Deutschen Zahnärztlichen Rechenzentrums (DZR) rückt die ökonomische Komponente in den Fokus ihres Vortrags. Sie kommentiert die Fachvorträge aus wirtschaftlicher Perspektive und liefert wertvolle Tipps rund um Praxisführung und Praxisabrechnung in Zeiten von SARS-CoV-2. Sehen Sie hier noch einmal alle Highlights des ersten APW-Live-Webinars.

APW Select: Corona-Pandemie und die zahnärztliche Praxis

Wie kaum eine Epidemie zuvor nimmt die aktuell grassierende SARS-CoV-2-Pandemie Einfluss auf die tägliche Arbeit in der Zahnarztpraxis. Welche fachlichen Erkenntnisse aus den Bereichen Zahnerhaltung, Endodontie und Hygiene in Relation zu dem Virus wichtig sind und welche wirtschaftlichen Aspekte das Praxismanagement in Zeiten der Krise erleichtern, fasst dieses Webinar der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) in Zusammenarbeit mit der Akademie Praxis und Wissenschaft (APW) zusammen. Renommierte Experten wie Prof. Dr. Roland Frankenberger, Präsident der DGZMK, Prof. Dr. Christian Gernhardt, Stellvertretender Vorsitzender der APW und Dr. Michael Rottner, Mitglied im Ausschuss Hygiene der Bundeszahnärztekammer, widmen sich in ihren Vorträgen der fachlichen Komponente des Themas: Sie liefern eine Analyse der Ist-Situation und ihrer Entwicklung, zeigen auf, welche Hilfsmittel ein sicheres Arbeiten in der Praxis ermöglichen und legen dar, inwiefern sich die Praxishygiene durch SARS-CoV-2 verändert hat. Sabine Schmidt, Leitung GOZ-/BEMA-Referat des Deutschen Zahnärztlichen Rechenzentrums (DZR) rückt die ökonomische Komponente in den Fokus ihres Vortrags. Sie kommentiert die Fachvorträge aus wirtschaftlicher Perspektive und liefert wertvolle Tipps rund um Praxisführung und Praxisabrechnung in Zeiten von SARS-CoV-2. Sehen Sie hier noch einmal alle Highlights des ersten APW-Live-Webinars.

Über den Experten

Markus Bechtold

Dr. Markus Bechtold

Zahnarzt mit Tätigkeitsschwerpunkt in Parodontologie

Zum Expertenprofil Frage an den Experten stellen