Hygiene in der Zahnmedizin: Flächendesinfektion

Die Flächendesinfektion dient der Infektionsprophylaxe und soll eine subjektive Sauberkeit gewährleisten. Dabei gilt es, die Risikobewertung unterschiedlicher Flächen zu beachten. Diese Flächen stellen auch unterschiedliche Anforderungen an Reinigung und Desinfektion. Prof. Mutters erläutert, was es dabei zu beachten gibt, was gereinigt werden muss, wie diese Reinigung durchgeführt wird und wann eine gezielte Desinfektion nötig ist.

2 CME Punkte

Hygiene in der Zahnmedizin: Flächendesinfektion

Die Flächendesinfektion dient der Infektionsprophylaxe und soll eine subjektive Sauberkeit gewährleisten. Dabei gilt es, die Risikobewertung unterschiedlicher Flächen zu beachten. Diese Flächen stellen auch unterschiedliche Anforderungen an Reinigung und Desinfektion. Prof. Mutters erläutert, was es dabei zu beachten gibt, was gereinigt werden muss, wie diese Reinigung durchgeführt wird und wann eine gezielte Desinfektion nötig ist.

Über den Experten

Reinier Mutters

Prof. Dr. Reinier Mutters

Leiter Krankenhaushygiene am Klinikum der Philipps-Universität Marburg

Zum Expertenprofil Frage an den Experten stellen

Das könnte Sie auch interessieren