Abutmentauswahl - keramische Abutments - Dental Online College
Ein Service des  Deutschen Ärzteverlags
(02234) 70 11 58 0Kundenhotline

Warenkorb

Abutmentauswahl - keramische Abutments

Jetzt kostenlos Vorschau anschauen
Fortbildungspunkte sammeln
Für diesen Inhalt benötigen sie den Adobe-Flash-Player. Dieser Inhalt kann nicht auf dem iPhone / iPad angezeigt werden.
Länge:

25:41

Referent:

Prof. Dr. Zöllner

Bei der Auswahl keramischer Abutments tauchen viele Fragen auf: Verschrauben oder zementieren? Abgewinkelt oder gerade? Keramik oder Titan? Prof. Dr. Axel Zöllner (Witten) zeigt anhand verschiedener Patientenfälle einige prothetische Möglichkeiten keramischer Abutments auf. Welche Rolle die Farbe bzw. das Material des Abutments auf das ästhetische Ergebnis haben, wird hier ausführlich erläutert. Zöllner geht ferner auch auf individuell hergestellte keramische Abutments ein.

Inhalte des Expertenvideos

Bei einer Mukosadicke von unter 2,5 mm kann es zu einem gräulichen Durchschimmern des metallischen Abutments kommen. Keramische Abutments bieten hier eine ästhetisch ansprechendere Lösung.
Bei einer Mukosadicke von unter 2,5 mm kann es zu einem gräulichen Durchschimmern des metallischen Abutments kommen. Keramische Abutments bieten hier eine ästhetisch ansprechendere Lösung.
Die paragingivale Positionierung der Kronenränder zur Gewährleistung einer adäquaten Reinigung und zur Vermeidung der Verpressung eventueller Zementreste ist bei der Verwendung von keramischen Abutments nicht ästhetisch störend.
Die paragingivale Positionierung der Kronenränder zur Gewährleistung einer adäquaten Reinigung und zur Vermeidung der Verpressung eventueller Zementreste ist bei der Verwendung von keramischen Abutments nicht ästhetisch störend.
Unterschiedliche Techniken und Materialien zur Herstellung eines individuellen keramischen Abutments werden dargestellt.
Unterschiedliche Techniken und Materialien zur Herstellung eines individuellen keramischen Abutments werden dargestellt.
Bei der klinischen Anprobe von keramischen Abutments kann mit Einbringhelfen die Passgenauigkeit einfach und sicher überprüft werden.
Bei der klinischen Anprobe von keramischen Abutments kann mit Einbringhelfen die Passgenauigkeit einfach und sicher überprüft werden.
Zur Individualisierung der Form wird ein keramisches Standartabutment unter Wasserkühlung mit einem neuen Diamanten bearbeitet.
Zur Individualisierung der Form wird ein keramisches Standartabutment unter Wasserkühlung mit einem neuen Diamanten bearbeitet.

Der Experte

Prof. Dr. Axel Zöllner

Praxis in Witten

  • Eigene Praxis und Apl-Professur an der Universität Witten/Herdecke
  • Spezialist der Deutschen Gesellschaft für Prothetik und Werkstoffkunde (DGZPW)
  • Leiter der Universitätspoliklinik der Fakultät für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, Universität Witten/Herdecke
  • Professur und Lehrstuhl für Zahnärztliche Prothetik an der Universität Witten/Herdecke

...Mehr Infos »
  • Zimmer Dental
  • Mectron
  • Dentsply Sirona Implants
  • IPI München
  • IDI-PARO
  • CAMLOG
  • botiss dental Gmbh
  • Kuraray
  • Henry Schein
  • W&H Deutschland GmbH
  • Health AG
  • CLINICAL HOUSE EUROPE
  • Align Technology Inc.
  • BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG
  • DSI DentaScience Institute®
  • Sirona
  • DZR
  • Komet/Gebr. Brasseler GmbH &Co KG

Dental Online College: Fortbildung + Weiterbildung
in Zahnmedizin, Zahnheilkunde und Oralchirurgie.

Das Dental Online College ist eine E-Learning Plattform für Zahnärzte und Studenten. Kernbestandteil des Angebots sind qualitativ hochwertige Fortbildungs-Videos auf dem Gebiet der Zahnheilkunde, die über die Internet-Plattform aufgerufen werden können. Das Dental Online College bietet Zahnärzten und Studenten als Online-Fortbildungsplattform neben OP-Trainings, die anspruchsvolle chirurgische Techniken in anschaulichen Videos zeigen, auch weiterführende Interviews, Videos von Vorträgen und Unterlagen zur Durchführung der OPs.

Sie finden uns auch auf:

Service- und Mitgliedshotline:

+49 (02234) 70 11 58 0

Newsletter abonnieren


Newsletter abonnieren»