Vorschau beendet

Dieses Expertenvideo können Sie in voller Länge sehen, wenn Sie es einzeln kaufen

oder ein Abonnement abschließen.

Quo vadis Knochenaugmentation? Diskussionsrunde

In der Implantologie stellt die Knochenaugmentation ein hochbrisantes Gebiet dar, welches immer wieder thematisiert und besprochen wird. Innerhalb dieser Expertenrunde wird auf wissenschaftlicher Basis diskutiert, was momentan „state oft the art“ ist. Viele Faktoren, die die Knochenaugmentation betreffen werden besprochen: Ist man bei der Verwendung von Knochenersatzmaterialien in der Lage ein vorhersagbares und langzeitstabiles Ergebnis zu gewähren? Stellt der autologe Knochen immer noch den Goldstandard innerhalb der Knochenaugmentation dar? Welche physiko-chemischen Parameter der Knochenersatzmaterialien sind ausschlaggebend für ein langzeitstabiles Ergebnis? Gibt es ein richtiges Konzept der Knochenaugmentation oder muss man je nach Kieferregion und Größe des Defektes verschiedene Vorgehensweisen auswählen? Welche Membran bietet die optimalen Voraussetzungen für eine Knochenneubildung? Zu diesen und weiteren Frage nehmen die vier Referenten umfassend Stellung und präsentieren ihre eigenen klinischen Konzepte zur Knochenaugmentation. Fallbeispiele mit sehr guten Ergebnissen werden vorgestellt, aber auch Misserfolge werden dargelegt und deren mögliche Ursachen diskutiert. Desweiteren werden sehr viele Tipps gegeben, die die Operation erleichtern und eine erfolgreiche Knochenaugmentation ermöglichen.

Quo vadis Knochenaugmentation? Diskussionsrunde

In der Implantologie stellt die Knochenaugmentation ein hochbrisantes Gebiet dar, welches immer wieder thematisiert und besprochen wird. Innerhalb dieser Expertenrunde wird auf wissenschaftlicher Basis diskutiert, was momentan „state oft the art“ ist. Viele Faktoren, die die Knochenaugmentation betreffen werden besprochen: Ist man bei der Verwendung von Knochenersatzmaterialien in der Lage ein vorhersagbares und langzeitstabiles Ergebnis zu gewähren? Stellt der autologe Knochen immer noch den Goldstandard innerhalb der Knochenaugmentation dar? Welche physiko-chemischen Parameter der Knochenersatzmaterialien sind ausschlaggebend für ein langzeitstabiles Ergebnis? Gibt es ein richtiges Konzept der Knochenaugmentation oder muss man je nach Kieferregion und Größe des Defektes verschiedene Vorgehensweisen auswählen? Welche Membran bietet die optimalen Voraussetzungen für eine Knochenneubildung? Zu diesen und weiteren Frage nehmen die vier Referenten umfassend Stellung und präsentieren ihre eigenen klinischen Konzepte zur Knochenaugmentation. Fallbeispiele mit sehr guten Ergebnissen werden vorgestellt, aber auch Misserfolge werden dargelegt und deren mögliche Ursachen diskutiert. Desweiteren werden sehr viele Tipps gegeben, die die Operation erleichtern und eine erfolgreiche Knochenaugmentation ermöglichen.

Über den Experten

Wolfgang Bolz

Dr. Wolfgang Bolz

Spezialist für Parodontologie in der Bolz/Wachtel Dental Clinic in München

Zum Expertenprofil Frage an den Experten stellen

Über den Experten

Markus Hürzeler

Prof. Dr. Markus Hürzeler

Zahnarzt Praxis Hürzeler/Zuhr

Zum Expertenprofil Frage an den Experten stellen

Über den Experten

Sebastian Schmidinger

Dr. Sebastian Schmidinger

Praxis in Seefeld / Oberbayern mit den Schwerpunkten zahnärztliche Implantologie und Prothetik

Zum Expertenprofil Frage an den Experten stellen

Über den Experten

Hannes Wachtel

Prof. Dr. Hannes Wachtel

Zahnarzt mit Tätigkeitsschwerpunkt in Implantologie, Ästhetischer Zahnmedizin und Implantologie

Zum Expertenprofil Frage an den Experten stellen

Fortbilden, wann und wo Sie wollen!

Bleiben Sie mit Ihrem Dental Online College immer auf dem neuesten Stand

In diesen turbulenten Zeiten ist Planung schwierig geworden. Das Dental Online College ist dabei so flexibel wie Sie es jetzt sein müssen. Es ist überall dort wo Sie sind und bietet Ihnen Fortbildungsangebote, wann immer Sie Zeit dafür haben. Registrieren Sie sich und schauen Sie alle unsere Gratisbeiträge, erhalten Sie die neuesten Infos rund um das Portal über unseren Newsletter oder greifen Sie über unsere Abos direkt auf alle Beiträge der Plattform zu.

Erfahren Sie mir über das Dental Online College!